Ich bin unsicher ob ich Bulimie habe?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also die Frage ist eigentlich einfach zu beantwortet.
Kannst du eine normale Mahlzeit zu dir nehmen, ohne das du dich extra übergibst?
Isst du in letzter Zeit extra mehr und übergibst du dich danach gleich?
Wenn ja, bitte lass dir helfen und begib dich in Therapie.
Dies kann nämlich mit dem Tod enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du herrausfinden. Wenn du etwas isst und dich immer übergibst. Geh zur einem Arzt, wenn du unsicher bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tannein112
05.01.2016, 22:40

Bulimie beinhaltet nicht immer das Erbrechen.

0
Kommentar von ArtYT
05.01.2016, 22:40

Aber das ist ein Zeichen dafür.

0

bulimie oder nicht ist nicht die frage? denn eine essstörung begeninn damit dass man fast nur ans essen oder nichtessen denkt?

ob man dann ko oder sonstige mittel zu sich nimmt oder über mässig sprot macht oder dick oder dünn ist alle haben eine masvie essstörung?

im zweifel kannst deinen arzt fragen oder gleich

https://www.klinik-am-korso.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich ganz einfach daraus schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woran machste das fest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hast du
Iss mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich die nächsten Monate nicht verändert dann ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steckst Du Dir nach dem Essen immer den Finger in den Hals zum Erbrechen? Wenn ja bist Du Bulimisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tannein112
05.01.2016, 22:40

Erbrechen muss nicht Teil einer Bulimie sein.

0

wie sollen wir dir jetzt helfen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung