Frage von christina3456, 44

Ich bin total verwirrt, könnt ihr mir helfen?

Hallo! Tut mir leid wegen dem langen text ! Ich bin im moment in einer verwirrenden situation, und zwar ist es so dass Ich (15) und ein junge aus meiner Klasse (15) letzten montag zum ersten mal zusammen etwas nach der schule unternommen haben, wir sind nämlich zum weinachtsmarkt gegangen (aber nicht als pärchen oder erstes date sondern einfach so als freunde, wir hatten halt an dem nachmittag nichts besseres vor) und es war auch alles gut und hat spaß gemacht. Wir sind jetzt aber nicht zusammen oder so, denn er ist einfach nicht mein typ. Ich glaube wir sind jetzt ziemlich gute Freunde geworden, denn er hat mir soger anvertraut in wen er verliebt ist und ich habe ihm sogar ein paar tips gegeben wie er sie beeindrucken kann. Jedenfalls ist er seit ein paar Tagen ziemlich anhänglich geworden, z.b. sitze ich im Kunst (Kurs) ganz vorne und er ganz hinten, und jetzt sitzt er direkt neben mir, oder er wollte sogar dass ich bei ihm dieses wochenende übernachte (ich habe ihm gesagt dass ich lernen muss). Ich habe gestern mit meiner besten freundin gesprochen und ihr das ganze erzählt und ihr ist diese anhänglichkeit auch aufgefallen, aber sie konnte auch nichts dazu sagen. Ich weiß dass jetzt viele sagen würden dass ich das mit dem ´nur freunde sein´ klarstellen soll, aber dass habe ich sehr oft betont und er sagte immer ´ja, nur freundschaftlich natürlich´. Also ich bin echt verwirrt weil ich gerade nicht weiß was da passiert. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen!!!! (ach ja, dass mädchen in das er verliebt ist ist seit gestern mit jemand anderem zusammen, deswegen hat er sie jetzt ´aufgegeben´)

Antwort
von lukas344, 44

Ich glaube, es ist ziemlich wahrscheinlich, dass er auf dich steht. Außerdem glaube ich, dass er noch nicht verstanden hat, dass du ihn nur als Freund haben willst, und keine Beziehung eingehen willst. Allerdings könnte es sein, dass wenn du ihm das 100% klar machst, auch die Freundschaft weg ist.

Kommentar von christina3456 ,

ich hab schon paar mal das mit freunschaft und so betont (sehr oft sogar), und er hat auch immer zugestimmt

Kommentar von lukas344 ,

Hmm. Dann wirst du wohl versuchen müssen, ihm aus den Weg zu gehen.

Antwort
von AbsalonHD, 28

Sag : Wir sind zwar sehr gute Freunde, aber sogut auch nicht.

Antwort
von HopeHome, 37

Hi,

meine Vermutung geht ehrlich gesagt in die Richtung, dass er traurig ist wegen dem Mädchen auf das er stand und jetzt einfach die Unterstützung einer Freundin braucht. Zwar sagt er offiziell das er stark ist, sie einfach so vergisst, aber weißt du ob das auch für sein Inneres gilt? Ich eher nicht von daher würde ich dir raten dich einfach ein wenig um ihn zu kümmern und dann sollte das normalerweise auch schneller wieder aufhören. So kann auch eure Freundschaft gut gestärkt werden. Ich hoffe das hilft dir vielleicht weiter. Kopf hoch das wird schon!

Kommentar von christina3456 ,

er wurde schon so anhänglich bevor das mit dem Mädchen ging

Kommentar von HopeHome ,

Vielleicht hat er sie ja schon vorher abgeschrieben und doch noch irgendwie gehofft und ist dadurch anhänglich geworden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community