Frage von SadClown3, 370

Ich bin total offen gegenüber Jungs geworden und fühle mich jetzt wie eine Bit**?

Folgendes: ich bin 17 Jahre alt. Ich bin sehr wählerisch und hatte nie Sex oder keine Beziehung, obwohl ich es haben könnte.

Ich habe angefangen mit Jungs zu flirten. Wenn sie mich nach einer Beziehung oder Sex fragen würden, würde ich zwar gleich verneinen und sagen, dass es nur freundschaftlich gemeint war.

Ich fühle mich nur schlecht, weil ich verdammt nett zu den Jungs geworden bin und früher die nicht einmal angelächelt habe. Ich kann es aber nicht abstellen, weil ich die Nähe der Jungs, die ich mag, brauche. (Freundschaftlich mögen)

Wie werde ich wieder wie früher, wo ich denen nicht einmal meine Aufmerksamkeit geschenkt habe?

Bin ich billig geworden?

Antwort
von Merlin19, 186

Nein das ist ganz normal c: Manchmal will man zeigen, was man ist oder auch wissen dass andere Interesse haben. Manchmal macht man es auch einfach so. Du bist nicht billig oder eine Bitc

Antwort
von Bianca1349, 122

ist doch vollkommen in ordnung. du kannst ja nix dafür, dass die leute deine freundlichkeit mit flirten verwechseln. du hast ja keinerlei intimen kontakt zu denen. und selbst wenn... nicht jede die mal mit jemandem schläft kann man gleich so nennen.

Antwort
von arlindadolan, 162

Jaa.. nein! das ist ganz normal. Das ist eigentlich ganz gut so. Du sollst dich nicht verändern, nur weil du denkst, dass andere dich für eine B**ch halten, denn das bist du überhaupt nicht! Verändere dich, so dass du dir selbst gefällst.
Und nein du bist keine ... . Das ist das normalste auf der Welt. Immerhin bist du schon fast erwachsen. Wenn du möchtest, dann lass dich sogar auf eine Beziehung ein. Nur sieh zu, dass du nicht mit zu vielen Jungs flirtest, denn das könnte in den Augen anderer Menschen schon noch etwas heissen. Und ich bin mir sicher, dass du Wert darauf legst, was andere Leute von dir denken.  :)

LG Arlinda ♥

Antwort
von KINGJANNIS, 73

Nein dass ist vollkommen normal so sind viele Mädchen/Frauen in deinem Alter und sogar jüngere oder ältere

Antwort
von Hanni93472, 84

Warum solltest du werden wollen wie früher wenn du jetzt so bist, wie du bist? Zeiten ändern dich ob du es willst oder nicht. Und du musst dich nicht wie eine Bit** fühlen. 

Du kannst die wie eine fühlen wenn du mit 11 keine Jungfrau mehr bist und deine Partner öfters wechelst als deine Unterwäsche. xD

Wenn du die nähe unbedingt brauchst dann machs doch einfach. Glaub mir, verändere dich nicht zwanghaft, weil dich das nur noch mehr zerreißt in deiner persönlichkeit. :)

Antwort
von Blacklight030, 84

Nee, Du lernst Jungs kennen, hast Interessen, die sich ausbauen und bist total normal

Antwort
von tactless, 81

Offen ist immer gut! 

Antwort
von Cenk385, 85

Bist nicht billig das ist doch voll normal.

Antwort
von SexHexe, 77

Kein Mensch ist billig! Na ja eine Bit** bist du nie€ ich verstehe allgemein nicht warum das alle gleich denken aber irgendwie und irgendwo ist es normal. Mach Dr keine Sorgen mein Kind ❤️😏

Antwort
von Neutralis, 48

Ist doch voll normal ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community