Frage von aringa12345, 91

Ich bin total gestresst obwohl garnichts stressig ist?

Hi :)

ich (J/16) bin in letzter Zeit total gestresst, obwohl alles eigentlich total locker ist.

Die kleinsten Dinge stressen mich. Z.B. Wenn ich weiß, ich muss heute ne Mail abschicken (nix besonderes, dauert nur 5 Min) stresst mich das total.

Das nur mal als Bsp...

Was kann ich dagegen tun? Ich kann nachts auch relativ schlecht schlafen... Bin auch in letzer Zeit manchmal etwas nervös/hibbelig :(

Woran liegt das und was kann ich dagegen tun? Ist das arg schlimm und ich habe Burnout oder sowas oder vergeht das wieder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von liebemiki, 64

Hayy :) Ich kenn das. Meistens bin ich so genervt, wenn mich irgendetwas belastet oder ich stress mit ner Freundin hab. Mein Vater sagt dann immer das ich nich in meiner "inneren Mitte" bin :D Gibt es irgendwas, was dich belasten könnte??

Kommentar von aringa12345 ,

"Gibt es irgendwas, was dich belasten könnte??"

Da gibt es schon ein paar Sachen:

-seit 2 Jahren in ein Mädchen verliebt aber zu feige es zu sagen

-Angst Ausbildung nicht zu schaffen (obwohl ich gut bin)

-Angst niemanden zu finden der einen liebt

-Angst Führerschein nicht zu schaffen

-...

Kommentar von liebemiki ,

Okay zu dem Mädchen: Wovor genau hast du Angst, dass du es ihr nich sagen kannst?? Das is normal. Bin 9. Klasse und hab gestern meine letzte BBR Prüfung geschrieben und auch Angst es nich zu schaffen :) Es gibt sicher jemanden der dich liebt. Vielleicht weist du es nur nich :) Wir Mädchen (so is es zumindest bei mir) sind oft auch sehr schüchtern Kann ich verstehen... aber zur not kannst du ihn doch sicherlich nachholen oder??

Kommentar von aringa12345 ,

Naja wegen dem Mädchen hab ich Angst dass sie mich auslacht oder komisch reagiert, obwohl ich ihr das NIE zutrauen würde, weil sie total nett ist und sowas mit Sicherheit nie machen würde. 

Und auch sonst gibt es halt niemand dem ich vertrauen kann,  weil ich keine richtigen Freunde habe. Bin halt viel zu schüchtern, habe mega Angst auf Leute zuzugehen, ich denke das kommt daher weil ich ne Zeit lang gemobbt wurde. Deswegen find ich halt ziemlich schwer Freunde...  :( 

Und dann halt noch der normale Alltag (lernen für Berufsschule...) 

Kommentar von liebemiki ,

Sorry das es nich so Übersichtlich is... :)

Kommentar von liebemiki ,

Hm...okay also erstmal, ich bin 15 und würde einen jungen wegen sowas never auslachen :) Ich glaub das würde kein Mädchen tun. Ich wurde früher auch gemobbt... das du Menschen durch diese Erfahrung nich mehr s leicht vertraust kann ich sehr gut verstehen, aber ich find das du dir keine Gedanken drüber machen solltest was andre von dir denken und einfach dein ding durchziehen solltest. Wenn sie dich mögen und mit dir klar kommen is das echt toll, aber wenn sie dich nich so akzeptieren wie du bist haben die halt Pech gehabt (is meine Meinung dazu) Diese Zeit wird auch wieder vorbeigehen und danach bist du stolz und froh das du das gepackt hast :) Hast du Kik?? Ich denk das man hier nich wirklich gut über sowas schreiben kann und ich würd dir echt gern helfen :)

Kommentar von aringa12345 ,

Vielen Dank dass du mir helfen willst. :)) Hab mir grad kik gemacht,  schreibe dir den Namen in ner PN :))) 

Kommentar von liebemiki ,

Okii :)

Antwort
von cxcxaa, 27

Kenn ich auch zu gut 😁 vielleicht hast du das Gefühl jemand bedrückt dich ohne das du's merkst bzw. du siehst es nicht als bedrücken. am besten du redest mit jemandem zusammen über deine derzeitige Lage (Es schadet einen alles in sich hinein zu fressen) oder treibst Sport als Zeitvertreib.

Ich hoffe ich konnte bisschen helfen 😊 viel Glück weiterhin

Antwort
von xNerdGirlx, 54

Ich habe das gleiche Problem. Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, diese kleinen Aufgaben die man erledigen muss fallen da schnell zur Last. Wenn ich mir denke "So, heute muss ich nichts machen, nur kurz kaufen gehen" fällt mir dieses kaufen gehen zur Last, weil das verhindert, dass ich wirklich NIX zu tun hab. Ich würde mir an deiner Stelle nicht ganz so viele Gedanken machen :)

Steht denn in der Zukunft etwas bevor? Irgend eine Arbeit oder so? :/

Kommentar von aringa12345 ,

mache ne ausbildung zum fachinformatiker. ist aber extrem locker :)

Kommentar von xNerdGirlx ,

Ach so okay :) Das vergeht auf jeden Fall wieder, solche Phasen hat jeder mal :/ 

Antwort
von TheGodfath3r, 65

Ist bei mir auch so und was hilft ist psychische Hilfe.

Stress dauerhaft ist nicht gut von daher empfehle ich dir den Psychologen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community