Frage von Justaskingmanw, 136

Ich bin süchtig nach Wissen, was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Dilithium, 87

Das Beste draus machen ... Gute Schulnoten sind leider wichtig. Es interessiert leider Niemanden, ob Du weißt, weshalb Nordkorea funktioniert.

Nimm' alles mit, was Du kriegen kannst, analog und digital, schau' was Dich interessiert, egal was andere meinen ...

Antwort
von Stratege82, 68

Vielleicht verwechselst du auch nur "süchtig nach Wissen" mit Perfektionismus, der sich ähnlich ausprägt. Alles perfekt machen zu wollen erfordert viel Wissen.

Antwort
von kami1a, 57

Hallo! Bin ich auch . Mal wieder ein Beweis das nicht jede Sucht schlecht ist.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von Wasabitoast, 44

Hm, eigne dir das Wissen an. Mach was draus... Diese Sucht kenne ich recht gut und ich laufe bald 30 Jahre mit dem 'Problem' herum. Ich lebe noch, hab' ein bisschen Plan und finde noch keine negativen Eigenschaften, die diese Sucht zu etwas schlimmen machen würden.

Gruß Wasabi

Antwort
von grubenhirn, 40

Das ist der Anfang vom Ende!

Siehe meine Frage: https://www.gutefrage.net/frage/kann-es-sein-dass-das-groesste-glueck-eines-lebe...?

Unwissenheit ist Stärke! Was du dagegen tun kannst?

Einfach leben und funktionieren.


Antwort
von ma9rtin, 63

Wundert mich dass du noch nicht in der Intensivstation bist..

Antwort
von KingOff, 80

Wenn du ein Junge bist, würde ich dir raten , raus zu gehen und neue Freunde (Mädels) kennenlernen , ;-)

Antwort
von DrPanzerfaust, 65

Wissen ist Macht,

nichts wissen macht auch nichts.

Kommentar von Stratege82 ,

Oder wie Cersei es formulierte in GoT: Macht ist Macht. Sie drohte Lord Baelish mit Mord, nachdem er versuchte, seine Macht durch Wissen zu demonstrieren.

Kommentar von DrPanzerfaust ,

Ich bin ein Chemiker mit einer gewissen Spezialisierung. Ich habe das Wissen und somit auch die Macht, fast jeden Menschen zu vergiften, ohne dass ein Verdacht auf mich käme. 

Kommentar von Stratege82 ,

In dem Fall, den ich schilderte, aber nicht. Wissen durch Macht kann relativiert werden, wie die Szene in GoT deutlich zeigte. In anderen Situationen stimmts natürlich wieder, dass Wissen Macht ist. Nur eben nicht in allen.

Antwort
von GoldenAnswer, 54

Warum willst du was dagegen tun? Das ist was gutes...

Antwort
von peer80, 42

Lernen

Antwort
von melisaily, 73

Ist doch Mega gut!

Antwort
von Lastrono, 57

Nix ist doch gut

Kommentar von Justaskingmanw ,

Aber ich habe niemanden mit dem ich drüber reden kann.

Kommentar von Lastrono ,

Es gibt viele Schlaue Menschen du musst sie nur finden

Kommentar von Stratege82 ,

Es gibt Anlaufstellen, an die man sich wenden kann mit Problemen dieser Art.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten