Frage von Leooo123, 99

Ich bin Spiel und Frensehsüchtig?

hey zusammen

Situation: Ich bin 17 habe eine Ps4 (die ich mittlerweile mit meinem Fernseher in das Zimmer meiner Schwester versetzt habe). ich konnte nie etwas anderes machen als spielen. Doch jetzt schaue ich immer TV auf meinem Handy und IPad.

Ziel: Ich möchte den Fernseher wieder zu mir nehmen und mit mass spielen können

Habt ihr Tipps?

Leo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stachelkaktus, 48

Erst mal: super, dass du für dich selbst dein Problem erkannt hast und nach einer Lösung suchst! Das ist schon mal der erste Schritt! 👍Für Handy & Co gibt's doch Apps, die die Nutzungszeit beschränken können. Wenn die rum ist, kann man nur mit (für Android kenn ich Screen Time) Passwort wieder frei schalten. Dieses Passwort sollte dann nur eine Person haben, der du vertraust. Für die PS4: Zeitschaltuhr an die Steckdose? Oder du stellst dir einen simplen Küchenwecker und machst aus, wenn der piept. Und stell ihn so laut, dass deine Familie das hört und du dich rechtfertigen musst, falls du ihn doch ignoriert hast. 😉Alles Gute!

Kommentar von Leooo123 ,

teste ich mal

Antwort
von Flimmervielfalt, 41

Was denn deiner Meinung nach Maß? Also höchstens 2 Stunden täglich wäre ein gutes Ziel, denke ich. Das ist einmal ne Frage von Disziplin und Zeitmanagement. Was machst du aber mit den übrigen 22 Stunden des Tages?

8 Stunden Schlaf.

Dann sind es nur noch 16 Stunden.

6 Stunden Schule oder Arbeit.

Dann noch ca. 10 Stunden. 3 Stunden Hausarbeit Einkäufe und sonstige Versorgungen.

Noch 7 Stunden übrig.

Und die würde ich persönlich für Familie, Bekanntschaften und Interessengruppen investieren, die nichts mit Gaming zu tun haben.

So ungefähr kann das mit Abweichungen aussehen.

Kommentar von Leooo123 ,

Guter Plan

Antwort
von JokerBln, 53

Guten Morgen Leo

Bei mir war das eine zeitlang auch so, bis ich anfing zu arbeiten. Dadurch kam ich da raus :) wenn di noch zur schule gehst würde ich dir vorschlagen das du dich Nachmittags mit freunden triffst. So wirst du auch weniger zeit zum zocken haben.
Da du es selbst einsiehst ist das schonmal ein weiter schritt Richtung ziel ;)
Drücke dir die Daumen

Kommentar von Leooo123 ,

Ich arbeite schon bin im 2. Lehrjahr

Danke für die Antwort

Kommentar von JokerBln ,

Hmm wie siehts mit Sport aus ? Wenn du interesse an irgendeiner art sport hast, probiere es doch mal. Muss ja nicht immer fitness sein, zb Selbstverteidigung, schwimmen, Basketball, Fußball.
Wenn du dir nicht sicher bist probier alles mal aus. Kannst ja immer 2-4 tage glaub ich Probetraining machen.

Und bitte :)

Kommentar von Leooo123 ,

ich gehe bereits 1 mal in der Woche ins training

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten