Frage von girl61, 48

Ich bin soo verliebt! Was soll ich tun?

Hallo alle zusammen. Ich bin momentan so sehr verliebt, es war wie liebe auf den ersten Blick! Ich kenne ihn erst seit 1-2 Wochen. Im Unterricht kann ich mich nicht mehr konzentrieren, ich bin nurnoch mit Gedanken bei ihm. Ich vermisse ihn, möchte ihn immer sehen usw... Das was dumm ist, wir haben so gut wie NIE zusammen Unterricht.. Ich finde das so dumm und ärgere mich darüber. Wenn er neben mir ist, habe ich das Gefühl, dass er sich auch schämt und zurückhaltend ist. Heute wurde ich von einem jungen angesprochen, wir saßen in der selben Reihe und da hat er mich angeguckt, was ich sage glaube ich. Danach hatte ich das Gefühl, dass er sauer wurde und er ignorierte es. Danach hat er auch mit einem Mädchen geredet. VIELLEICHT BILDE ICH MIR DAS JA NUR EIN? Ich weiß es nicht :(( kann es denn immer sein, dass wenn ich verliebt bin, ich direkt denke, dass er auch verliebt in mich ist? Mir geht es so schlecht weil ich ihn einfach liebe und vermisse. Ich fühle mich so hässlich und dumm keine Ahnung. Obwohl die meisten mich hübsch finden. Ich könnte es ihm auch nicht sagen, weil ich Angst davor hätte, mich zu blamieren.. Ich könnte ihn nie mehr angucken.. Was meint ihr? Was soll ich tun :(

Antwort
von totolove1990, 24

Rede mit ihm  also du musst ja nicht direkt um die Liebe und deine Gefühle  reden aber Interesse zeigen :)

Antwort
von Ruffy5286, 16

Du willst wissen was du tun könntest...hmm. Gibt natürlich mehrere interessante Dinge, die du tun könntest, aber ich glaube die wären der Sache nicht unbedingt zuträglich XD

Eine sinnvolle Möglichkeit wäre mit ihm zu reden und ihn eventuell zu fragen, ob ihr was zusammen machen wollt, z.B. Eis essen gehen oder weiß der Geier was die Jugend von heute so macht. Das wäre eine altmodische, aber sehr wirksame Sache...

Ach herje ich kling ja wie ein alter Mann XD, dabei bin ich erst 19. Naja ab 18 gehts nur noch bergab ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten