Frage von rooibos, 90

Ich bin so unperfekt, wie kann ich es ändern?

Ich bin überhaupt nicht zufrieden mit meiner Persönlichkeit und wie ich bei bestimmten Sachen reagiere. Ich bin einfach viel zu sensibel und denke zu viel nach. Ich weine ziemlich viel, obwohl ich eigentlich nicht traurig bin. Ich weine wenn ein trauriger Film läuft, ich weine wenn ich wütend bin, ich weine automatisch, wenn jemand anderes weint z.B. eine Freundin. Mir sind meine Gefühlsausbrüche so peinlich. Leider kann ich das nicht kontrollieren. Außerdem bin ich viel zu ernst und nehme alles persönlich. Selbst wenn mein bester Freund Späße macht und meint dass ich verrückt bin, macht mich das so fertig. Ich wünschte ich wäre normal. Viele Jungs, die ich bis jetzt kennen gelernt habe, waren am Anfang sehr interessiert an mir, doch nachdem sie meine sensible Persönlichkeit kennen gelernt hatten, haben sie sich abgewandt.

Antwort
von LonelyJp, 36

Sensibel zu sein ist eine sehr wertvolle Eigenschaft! Mir ging das früher auch extrem auf die nerven, deshalb hab ich mir irgendwann vorgenommen, das, was andere sagen, nicht so wichtig zu nehmen. Am Anfang hat das nicht so gut funktioniert, aber inzwischen bin ich wirklich lockerer geworden. Zu der Nachdenklichkeit kann ich nur sagen: es ist oft gut, sich die Dinge, die man sagt und vor allem die man tut, gut zu überlegen aber manchmal kann es nicht schaden, aus dem Bauch heraus zu handeln!

Dass du oft weinst, auch bei filmen zeigt, dass du eine emotionale Person bist. Das ist aber überhaupt nicht schlimm! Dadurch verstehst du andere Menschen besser und bist auch zu anderen Menschen nett. 

Versuch deine Sensibilität positiv zu sehen, und hab etwas mehr Selbstvertrauen! 

Wenn diese jungs nicht zu schätzen wissen, dass du ein gefühlvoll er Mensch bist, waren sie sowieso nichts für dich.

Hoffe, das hilft dir ein bisschen :D

LG J-P

Antwort
von LisaLieschen, 22

Mach dir bitte keine Gedanken über deinen Charakter. Jeder Mensch ist perfekt so, wie er ist und niemand kann "so unperfekt" sein. Du bist emotional und das ist eine wertvolle Eigenschaft. Versuche dich bitte nicht irgendwie zu ändern, damit du anderen gefällst. Denn du bist so, wie du bist und es gibt genügend Menschen, die dich so mögen wie du bist. Und wenn sie das nicht tun, dann sind es nicht die richtigen Menschen.

Kommentar von Emil121 ,

Kleine Korrektur: Niemand ist perfekt und jeder kann an sich arbeiten und ändern. Gerade/Hauptsächlich bei selbstzerstörerischem Verhalten. Unser Rotbusch hier z.B. sollte versuchen die negativen Meinungen der anderen nicht mehr an sich ranzulassen. Das dürfte auf Dauer zu mehr Fröhlichkeit führen. An Emotionalität ist nicht viel falsch.. Es sei denn es stehen tiefere Ängste oder Panik hinter den Tränen.

Kommentar von LisaLieschen ,

Okay, das stimmt. Niemand kann perfekt sein. Aber man sollte auch nicht versuchen perfekt zu werden, oder seinen Charakter zu stark zu ändern, denn dann ist man nicht mehr man selbst. Man kann wie du sagst aber daran arbeiten.

Antwort
von Pepe123567, 12

Also von mir mal ganz ehrlich Kompliment das du so eine Seite hast sei stolz drauf.... Dafür gibt es genug kalt sind wie ein Eisberg ... Ich finde cool das so Bist ...

Antwort
von Luka2609, 21

Es ist deine Persönlichkeit wenn einer was von dir will sollte ihm das egal sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community