Frage von lisaschmidt22, 235

Ich bin so schüchtern im Bett. Was kann ich dagegen machen?

Ich (15) bin seit 7,5 Monaten mit meinem Freund (16, bald 17) zusammen. Nach 4 Monaten hatten wir unser erstes gemeinsames Mal. Für uns beide wars das erste Mal. Ich war von Anfang an sehr schüchtern im Bett und er wollte vieles ausprobieren und ist auch der aktivere und dominantere von uns beiden im Bett. Ich merke, dass er es etwas blöd findet, dass ich so schüchtern bin, er hat mich auch darauf angesprochen. Ich selber finde es auch blöd, weiß aber nicht wie ich weniger schüchtern sein könnte. Hat jemand Tipps wie ich das ändern könnte? Ich würde ihn gerne etwas überraschen das nächste Mal. Ich stehe nicht sehr auf Oralsex. Habs einmal ausprobiert und war nicht sehr begeistert. Ich würd mich sehr über Tipps für schüchterne freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JohnJB, 113

Hast du denn selber Spaß daran? Wenn ja ist es meiner Meinung nach einfach nur eine Frage der Zeit. Wenn du dich zu etwas zwingst, dann merkt es das denke ich und geht auch nach hinten los. Lasst euch Zeit:)

Und wenn du ihn überraschen willst kannst du es mal mit schöner Unterwäsche oder einem Tanz versuchen :D

Kommentar von lisaschmidt22 ,

Ja ich habe selber Spaß daran. Nur er glaube ich immer weniger. Aber danke für die Antwort :)

Antwort
von FuHuFu, 86

Ich denke Männern gefällt es, wenn die Partnerin auch beim Sex kreative Ideen einbringt, so dass auch das Sexleben abwechslungsreich und nicht nur lustvoll, sondern auch lustig ist. Also beim Sex nicht warten bis er Dich auffordert, Dich auszuziehen und dann nur das tun, was er sagt. Du musst auch mal die Initiative ergreifen. Hier mal ein paar Anregungen und Ideen, was Du tun könntest. Du musst Dich jetzt nur noch trauen. Aber - aber glaub mir - es ist einfacher als Du denkst und Deinen Freund würde es riesig freuen:

    Überrasche ihn doch einfach mal, besorg Dir schöne Unterwäsche, Und auf einmal stehst Du in Dessous vor ihm und fragst ihn, ob er Dir nicht beim Ausziehen behilflich sein kann. Und dann ziehst Du ihn auch aus und ihr könnt loslegen
    Oder Du besorgst Massage Öl (einfaches Babyöl tuts auch). Du sagst ihm, dass Du ihm gerne eine Ganzkörpermassage verpassen würdest. Dann soll er sich auf den Bauch legen. Du massierst ihn zuerst am Rücken, an den Schultern und am Po, dann sagst Du ihm er soll sich umdrehen. Dann massierst Du ihm die Brust, den Bauch und die Lenden. Zwischendrin kannst Du ihm ja auch mal einen Kuss geben. Als letzten kommt bei der Massage sein bestes Stück dran. Da kannst Du Dir dann überlegen, ob Du beim massieren erst mal mit der Zunge rangehst und einen Blowjob draus machst, oder ob Du das Teil mit der Hand massierst und ihm dann mit der Hand einen runterholst oder ob Du Dich auf Ihn setzt, seinen Penis in Deiner Vagina verschwinden lässt und ihn in der Reiterstellung zum Höhepunkt bringst.
    Oder Du wäscht Dich sauber, dann schmierst Du den Bereich rund um Deine Klitoris mit Nutella oder Schokoladencreme ein und sagst ihm er soll Dich da unten sauber schlecken.
    Oder Du schlägst ihm ein Picknick im Grünen vor. Du packst Picknickkorb und Decke und fährst mit ihm zu einem etwas abgelegenen Platz, an dem ihr ungestört sein könnt, wo ihr die Decke ausbreiten, Picknick machen und ein Glas Sekt trinken könnt. Danach ziehst Du Dich aus, schmiegst Dich nackt an ihn an,  küsst Ihn, und forderst ihn auf, sich auch auszuziehen. (Sonnencreme nicht vergessen, Eure Hinterteile, die bislang kaum Sonne abgekriegt haben sind sonst schnell knallrot)
    Ihr spielt Ihr spielt Mensch-ärgere-Dich-nicht oder sonst irgendein Brett- oder Kartenspiel. Der Gewinner darf sich unter den hundert besten Kamasutra Stellungen ( http://www.bildderfrau.de/lust-liebe/liebe-sex/article206749823/Kamasutra-100-au...) eine aussuchen und der Verlierer muss mitmachen.

Das sind nur mal so ein paar Ideen, wie Du die Initiative ergreifen kannst. Da gibt's noch viel mehr: Gemeinsam duschen und sich gegenseitig abseifen, dann ab ins Bett. Oder Ihr treibt es mal auf dem Küchentisch oder auf der Waschmaschine (Schleudergang einschalten, kommt gut wenn die Maschine richtig vibriert) oder ihr fahrt mal nach Einbruch der Dunkelheit an einen Badesee und treibt es im seichten Wasser.

So jetzt hab ich Dir genug Anregungen gegeben, Vielleicht hast ja Du auch noch Ideen. Lass Deiner Kreativität freien Lauf.

Kommentar von lisaschmidt22 ,

Ich dachte, ich fange mit meiner Überraschung erstmal klein an. Dann gleich Sex im Freien ist vielleicht ein bisschen viel. Ich bin ja auch - wie gesagt - sehr schüchtern. Da bräuchte ich schon sehr viel Überwindunskraft. Aber danke für die Ideen.

Antwort
von Wuestenamazone, 82

Fessel ihn auf einen Stuhl und zieh dich langsam aus. Er kann dich ja nicht anfassen. Dann geh zu Mr. Dominant und halt ihm die Brust vor die Nase. Spiel mit ihm. Zeig Mut. Himmel das ist doch nicht so schwer. Das belebt euer Sexleben. Sei mutig und tu es für euch

Kommentar von Wahchintonka ,

sie ist doch keine domina. bist du etwa eine?

Antwort
von Dilaralicious2, 44

Was meinst du jetzt also hast du probiert ihm einen zu blasen oder er dich zu lecken? Ja du musst die überlegen was der grund sein könnte warum du so schüchtern bist. Bist du unsicher? Fühlst du dich nicht wohl? Hast du angst was falsch zu machen? Machts die kein spaß? Schüchtert er dich in einer gewissen weise ein? Find heraus woran es liegt wichtig ist halt auch das ihr euch gegenseitig vertraut und du dich sicher fühlst und entspannst und nicht so viel nach denkst. Hast du denn selber fantasien oder ideen?

Kommentar von lisaschmidt22 ,

Ich hab probiert ihm einen zu blasen. Ich fühle mich wohl, ich bin zufrieden mit meinem Körper und ich weiß, dass er mich sexy findet. Es macht mir Spaß, das einzige Problem ist, dass ich nicht wirklich weiß, was ich machen soll. Aber ich vertraue ihm voll und ganz. Und ja ich hatte selber Ideen, aber traue mich nicht ganz sie umzusetzen. Ich muss mich sehr überwinden für mehr als nur Missionarsstellung. Das ist mein Problem.

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Was hat denn dir beim blasen genau nicht gefallen weil mädchen bringt es so und so nix also es ist eher ein gefallen für ihn er konnte halt danach dich lecken davon hast du dann was.
Hm ja wenn du dich wohl und so fühlst dann versteh ich nicht warum du es nicht einfach machst. Denk währendessen einfach immer daran das du sexy bist und ihm des gefällt mach dir kein druck einfach machen dann kommt des schon

Antwort
von letsjustbereal, 81

Was ihm gefällt ist wenn du ihm zu spüren gibst dass du richtig lust auf sex hast. Also entspann dich das nächste mal im bett, denk nicht nach und lass dich einfach von deinen gefühlen leiten. Und Oralsex ist nur dann für ihn geil, wenn du es gerne machst. Ich denke du musst einfach ein bisschen versauter/offener werden :D

Kommentar von lisaschmidt22 ,

Ich weiß ja gerade nicht wie ich "versauter/offener" werde.

Kommentar von letsjustbereal ,

Na indem du dich auf Dinge einlässt! Und mit nem saftigen Vorspiel  

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Oralsex gibts auch für frauen des ist dir schon klar

Kommentar von letsjustbereal ,

Ja? Aber darum gehts ja hier nicht

Antwort
von Wahchintonka, 39

trinke das nächste mal vorher einen Lindenblütentee, das regt die sexuelle phantasie an. tee = magie

Antwort
von grubenschmalz, 88

Das hat doch nichts mit schüchtern zu tun. Du sollst nur das machen, wasdir Spaß macht.

Dein Freund guckt vermutlich zu viele Filme für Erwachsene. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten