Ich bin so gereizt weil ich keine Kohlenhydrate esse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Fahr mal bisschen runter. Geht ja gar nicht. Nimm mal wieder Kohlenhydrate zu dir, ist ja furchtbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FettesEgo
05.09.2016, 17:12

du bist doch nur krankhaften neidisch auf meine perfekten Maße und willst mich deshalb wieder Fett haben!

0
Kommentar von FettesEgo
05.09.2016, 17:41

gib mir Geld verdammt noch mal

0

Hallo,

die ersten zwei bis drei Wochen nach einer Ernährungsumstellung sind in der Regel die Hölle. Das ist normal.

Null Carb halte ich aber auch nicht für gesund, da Dein Gehirn Kohlenhydrate als Nährstoffe braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CountDracula
05.09.2016, 17:56

Falls ich hier gleich auch ein Fetti bin: Ich wiege 57kg bei einer Körpergröße von 1.74m.

0

Komplett ohne Kohlenhydraten ist nicht gut für den Körper. Zumal in Fleisch nicht alle nötigen vitamine und Mineralien enthalten sind die der Mensch braucht. Daher können auch "Stimmungsschwankungen" kommen.

Gemüse hat übrigens wenig bis keine Kohlenhydrate. Daher kann man das beruhigt essen.

Low carb reicht vollkommen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Manche essen alles was unter 10g KH auf 100g hat. (So ernähre ich mich beispielsweise) Andere machen eine anabole diät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst nicht, warum du dich überhaupt so ernährst.

Natürlich bist du deswegen gereizt, nicht umsonst sagt man zu Schokolade und Co auch "Nervennahrung".

Der Mangel an Kohlenhydraten macht unzufriedener als einfach weniger Fett zu essen.

Du solltest unbedingt einen Re-Feed-Day einlegen und in Maßen Kohlehydrate zu dir nehmen.

Solche Arten von einseitiger Diät bringen übrigens nichts und tun deinem Körper auch nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FettesEgo
05.09.2016, 17:10

du Fetti!

0

Wieder normal essen! Dein Körper zeigt dir doch so deutlich genug, dass er auch Kohlenhydrate braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind entzugserscheingen vom zucker?

ist ganz normal?

sucht ist sucht? viele wissen nicht wie süchtig ihr leben ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung