Frage von Rike4, 22

Ich bin skeptisch?

Un es kurz zu machen. Habe einen Mann im Internet kennengelernt. Habe mich mit ihm dann die erste Woche getroffen, wir haben viel geredet und gelacht.. hatten auch 3 mal Sex. Aber er lässt mich oft total von seinen Aussagen verwirrt zurück. Z. B. Sagt er mir, er mag mich und ihm gefällt es mit mir Zeit zu verbringen, dann widerum sagt er, er wollte mich eigentlich überhaupt nicht.. oder er sagt mir, ich soll leben und nicht ans Geld denken, und genau er sagt dann er kann nichts mehr unternehmen weil er kein Geld mehr hat. Ich bin schon etwas verwirrt, weil ich durch diese Aussagen zweifle, ob er sich festlegen möchte. P.s. Er hat damit angefangen, ein Nest für uns zu suchen, weil er gerne mit mir zusammensein und sofort Kinder will. Aber tags drauf sagte er dann, es sei noch zu früh für Kinder und ich soll die Pille danach einnehmen... bin ich zu sensibel?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten