Frage von Chinku1, 77

Ich bin seit 3 Jahre mit einer deutsche zusammen und haben wir 2 gemeinsamen Kinder jetzt die will sich von mir trennen, Was soll ich jetzt tun?

Antwort
von peterobm, 44

dich mit der Ex über die Besuchsregelungen bzgl. der Kinder einvernehmlich einigen.  Der Unterhalt der Kinder wird anhand der Tabelle berechnet. http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_tabelle/

es akzeptieren - zusammenlebend oder verheiratet?

Antwort
von bachforelle49, 6

kannst gar nichts machen - hier in Deutschland! Wenn die Frau quer schießt, bist du machtlos, außer du reagierst unklug und unbeherrscht, und das willst du ja bestimmt nicht. Frage dich aber bitte, was du falschgemacht hast, Und frage deine Frau, warum sie die Familie und das Wohl der Familie und Kinder aufs Spiel setzen will. Denn wenn die Kinder bei der Mutter bleiben, verlieren sie irgendwann ihren Papa. Wie stellt sich deine Frau die Zukunft vor, wenns mit dem geld knapp wird und die unterhaltsfrage ein Problem usw.. Sprich mit deinen Kindern, aber nicht allein, sondern zusammen, denn sonst gibts neue Probleme. In Deutschland sind Männer machtlos, wenn Frau unbedingt alleinerziehend sein will. Oder habt ihr andere " handfeste " Gründe?

Antwort
von Suboptimierer, 46

Inwiefern ist es für die Beantwortung der Frage denn wichtig, dass sie eine Deutsche ist? o.O

Du kannst probieren, mit ihr gemeinsam heraus zu finden, wo das eigentliche Problem liegt, ob es etwas dauerhaft "Behebbares" ist und ihr euch dieser Herausforderung stellen wollt. 

Davon, in nächster Zeit einfach nur besonders nett zu ihr zu sein, sie zu beschenken (mehr als sonst) u. ä., würde ich ablassen.

Kommentar von Chinku1 ,

Die hat ein 11 jährige Sohn, der mich ständig beleidigt und auch ägert, wenn ich zu ihre Mütter sage dann kommt von ihrem Mund  benehmen dich, Hat das Jugendamt von 4 Jahren den Sohn von ihr weg genommen, weil sie auf dem nicht aufpassen konnte, 

Und dann Jahr 2015 wurde mir auch gefragt ob ich auch den Sohn zurück für immer nach will, Ich hab dann Zusage gemacht, 

Und jetzt seit paar Monaten er ist nicht so gut wie früher war, 

Er kann nicht Alphabets schreiben, er kann nicht richtig zahlen schreiben, und ich habe immer ihr gesagt noch 7 Jahren dann wird er ausziehen und dann was er alleine machen kann, die schickt auch permanent Warnung dass er dort die andre Kinder schlägt, anspuckt und lehre beleidigt, 

Darüber die sagt wirklich nicht, 

Und heute morgen er hat wieder angefangen mit mir zu streiten, 

Dann habe ich gesagt ich werd Jugendamt alles sagen, 

Dann sagt die zu mir ich soll weg von ihre wohng, also ausziehen 

Antwort
von MoLiErf, 32

Wie würdest du mit einer Frau aus deiner Region umgehen? anders als mit Ihr.?

Wenn sie sich trennen will wird sie ihre Gründe haben. Frag sie danach

Kommentar von Chinku1 ,

Gründ gibt's ja auch ihr 11 jährigen sohn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community