Frage von fabian234567890, 59

Ich bin seid 2 Wochen verliebt in en Mädchen. Wie sehe ich ob sie meine Gefühle erwiedert?

Wir kennen uns schon sehr lange. Wir reden auch mal öfter und gehen in die gleiche Klasse. Sie ist etwas älter als ich.

Antwort
von Kitty1377, 24

Wenn wir Mädels Interesse an jemandem haben, dann schreiben wir diese Person oft an, reden viel mit ihr (wenn wir nicht zu schüchtern sind) und naja wenn ihr in derselben Klasse seid, dann kann es auch oft passieren, dass wir unseren Schwarm heimlich beobachten ;) Du kannst dich ja mal unauffällig umhören.

Diese Beobachtungen müssen nicht auf alle Mädchen zutreffen.

MfG Kitty1377

Kommentar von Idiealot ,

Interessant. Bringt aber nicht weiter. Nichts ersetzt das Gespräch und das Geständnis der Liebe. Da mußte wir alle durch im Leben. Und nur das Gespräch und das Mitteilen führt zum Erfolg oder auch Misserfolg. Niemand kann die Gefühle erriechen oder erspähen oder erhoffen.."Hoffentlich muß ich nix machen, damit er/sie von selbst drauf kommt". Das ersetzt es nämlich auch nicht...das Geständnis..Ich liebe dich. ;-)

Antwort
von Idiealot, 29

Das siehst du nicht. Das mußt du erfahren, erspüren und vor allen Dingen. Du mußt oder solltest es ihr sagen, sie fragen, "was empfindest du für mich? Ist da eventuell mehr als nur Freundschaft?" So in etwa..da gibts kein "How to do" oder eine Liste wie man was wann erkennt. Liebe ist nunmal immer sehr sehr persönlich.

Das einzig sichere Mittel ist ihr es mitzuteilen. Das ist nicht leicht, da brauchts eier in der Hose^^

Aber tröste dich. Da scheitern auch Erwachsene dran.


Antwort
von BlackDesire21, 38

Versuche dich ihr langsam anzunähern, zeige dabei aber kein offenes Interesse. Ich würde zuerst versuchen eine Freundschaft zu gewinnen und dann immer weiter gehen. Ich zum Beispiel wurde schon von vielen Typen gefragt, habe aber immer abgelehnt weil ich sie nicht gut genug kannte oder ich nichts von ihnen wollte. Ich hoffe du verstehst was ich damit sagen will. Fallst du noch Fragen hast schreib sie einfach drunter.

Lg. BlackDesire21

Kommentar von Idiealot ,

er schreibt, er kennt sie schon lange. Sie ihn auch. ^^

Kommentar von BlackDesire21 ,

ups, mein Fehler :-D

Kommentar von fabian234567890 ,

und wenn ich sie frage ob sie was für mich empfindet und sie nein sagt? dann kann es sein dass alles kaputt ist

Kommentar von Idiealot ,

Das ist das Risiko Fabian. Genau das ist das Risiko. Damit muß du dann aber leben. Eine Garantie wird dir niemand geben. Niemals im Leben zu diesem Thema.

Kommentar von fabian234567890 ,

ach man dass ist doch doof;(

Kommentar von Idiealot ,

Das ist echt doof. Genau. Aber um was geht es? Um deine Liebe, den Gefühlen die du mit dir rumträgst? Die dich nicht richtig denken lassen? Dich permanent nervös machen wenn "Sie" dabei ist?

Macht es dich glücklicher wenn sie es nicht weiss wie du empfindest? Nein.

Das Risiko abgelehnt zu werden ist genau das was man im Leben unter "Erfahrung" verbuchen muß. Damit muß man umgehen und lernen. Die "Niederlage" bewältigen. Wenn man keine Fehler macht, lernt man nicht, wenn man nicht lernt, verändert man sich nicht, und wenn man sich nicht verändert, wächst man nicht.

Kommentar von fabian234567890 ,

ja irgendwie hast du ja recht. Man denkt wirklich an nichts anderes mehr...nur an sie.

Antwort
von fabian234567890, 15

Aber wenn ich sie frage was sie für mich empfindet und sie nicht auf mich steht dann kann ja auch unsere Freundschaft kaputt gehen;(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten