Frage von dieMazke, 131

Ich bin Schwul.Wie soll ich es meinen Eltern sagen (13)?

Es ist mir aufgefallen das ich auf Jungs stehe und Mädchen nicht Atraktive finde.Wie solle ich es meinen Eltern sagen...sie haben sich mal über Schwule Lustig gemacht...

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Sexualitaet, 46

Servus dieMazke,

Zuerstmal: Wilkommen im Club 🙈

Ich weiß, dass es schwierig ist, sich einzugestehen, dass man schwul ist - daher find ich das erstmal cool, dass du das mit 13 schon so klar und offen sagen kannst, das können viele nicht :o

Ich hab beispielsweise auch länger dafür gebraucht - du hast daher meinen größten Respekt :3

Wegen dem Outing: Ich würde damit warten, bis der richtige Zeitpunkt da ist :)

Das hat nichts damit zu tun, dass du deine Eltern anlügen sollst (oder irgendso ein Gerede von "das ist eine Phase" oder so), nein nein :o

Sondern ich würde damit warten, weil deine Eltern vermutlich genauso reagieren werden - mit "du bist 13, das ist nur eine Phase!" oder so in die Art.

An deiner Stelle würde ich warten, bis du einen festen Freund hast (oder hast du schon einen?) und den würd ich dann zu mir einladen - dann ist der Zeitpunkt zum Beispiel schon richtiger :)

Ansonsten besteht beim Outing kein Grund zur Eile - ob du es deinen Eltern jetzt sagst oder erst in 1-2 Jahren macht keinen großen Unterschied. :o

Gibt es denn einen konkreten Grund, wieso du das Outing jetzt machen willst? :)

Lg

Antwort
von TomMike001, 61

Du bist erst mit am Beginn der Pubertät, da testet man noch viel aus und alles kann sich noch mal wieder ändern. Vllt. hast Du im weiteren Verlauf der Pubertät noch eine andere sexuelle Orientierung!?

Deshalb würde ich an deiner Stelle meinen Eltern noch gar nichts sagen. Das kannst Du zu einem späteren Zeitpunkt immer noch machen, wenn Du dir dann deiner Homosexualität sicher bist.

Antwort
von Schwuli96, 54

Also.Auch ich bin schwul und auch meine Eltern haben sich vor meinem Outing über Schwule lustig gemacht.Angedeutet oder eher gemerkt ,habe ich es schon mit 13,aber richtig dazu gestanden habe ich dazu erst mit 18.Ich habe mich aber nicht getraut es ihnen zu sagen sondern habe es ihnen über What's up mitgeteilt.Anschließend haben wir darüber geredet und die haben es sehr gut aufgenommen .

Meine Tipps:Trau dich ruhig !Allerdings kannst du dir damit auch noch  viel Zeit lassen und wenn du einen Freund hast sag es deinen Eltern.Hör einfach tief in dich hinein auf dein Herz und du wirst schon schon merken wann der richtige Zeitpunkt da ist.Glaube mir bitte ich spreche aus Erfahrung ,aber einen Boyfriend hatte ich noch nicht obwohl ich schon verzweifelt gesucht habe.

Antwort
von cdmow, 72

Sag es Ihnen einfach wie es ist! :)  Keiner sucht sich raus ob er auf Männer oder Frauen steht! Keiner sucht sich raus ob man 1,70 oder 1,50 Meter groß ist!  Such einen Zeitpunkt wo Ihr euch zusammen hocken könnte in Ruhe und erzähle es deinen Eltern. 

Antwort
von minaray, 23

Du solltest auf den richtigen Augenblick warten. Einfach mit der Tür ins Haus zu fallen kann unter diesen Umständen keine guten Folgen haben. Erklär es ihnen ruhig.
Allerdings finde ich es von deinen Eltern unangebracht, sich über Homosexualität lustig zu machen.

Antwort
von voayager, 13

Wenn deine Eltern streng sind, dann behalt`s erst einmal für dich.

Antwort
von turnmami, 70

Du hast also mit 13 schon soviel sexuelle Erfahrung, dass du weist, dass du schwul bist?

Kommentar von dieMazke ,

Bin halt mit einem Jungen zsm

Kommentar von turnmami ,

mit 13? Oh weia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community