Frage von cool810,

ich bin schwul will es aber nicht sein was nun?

ich bin schwul das weiß ich weil wenn ich auf Facebook oder in real live nackte sixpack Männer sehe denke ich immer Boa cool ich will den dan anfassen überall. oder wenn ich twilight schaue und der Werwolf kein Hemd an hat dann aber mami kommt es raus und ich will es tun aber will nicht schwul sein sondern mal ne Familie mit 2 kindern haben

Antwort von feomathar,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Falls du wirklich schwul sein solltest hast du 2 Möglichkeiten... 1. Du verrätst dich und dein Leben um dir eine Zukunft aufzubauen mit der du unzufrieden bist. Du suchst die eine frau obwohl du weißt das es nie was werden kann. Du lebst ein Leben, das nie für dich gemacht sein wird, aber dafür ist dir persönlich NUR in der Hinsicht wohler, dass du nicht als schwul bezeichnet wirst.

  1. Du behälst deine ehre und deinen Stolz um dein Leben so aufzubauen wie es deine Interessen es passieren lassen. Dadurch wirst du ein Leben leben, mit dem du dich identifizieren kannst und auf das du stolz sein kannst. Ein Leben ohne Scham, ohne Angst ohne Trauer, aber dafür als Homosexueller (Was KEIN Nachteil ist).

Du musst dich entscheiden welche Perspektiven für dich besser klingen. Frage dich ob du dich wirklich verleugnen willst. Aber wenn du dich selbst verleugnest wirst du nie wieder Stolz empfinden können, also ist mein Rat: Nimm es wie es kommt und mach das Beste daraus. Dein Leben wird so, wie du es siehst. Also ändere deine Ansichten dem Thema gegenüber.

Das gilt aber alles nur wenn du dir zu 100% sicher bist schwul zu sein. Aber mit 13 steht noch nichts fest. Du kannst ja trotzdem mal darüber nachdenken.

Mit freundlichen Grüßen, Feomathar

Antwort von KuwePB,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du könntest auch als Schwuler Kinder adoptieren.

Kommentar von cool810,

echt???

Kommentar von Manu2304,

sorry jungs da muss ich euch leider enttäuschen als schwules päärchen kann mann leider keine kinder Adoptieren ich bin bi und haber selber einen freund wir denken OFT über EIN kind nach und haben aber auch immer wieder die nachteile im hinterkopf das es nie was werden wird mit kindern usw also beisst euch auf sachen die euch andere leute erzählen nich zu 100% FEST lg MANU

Kommentar von Dantschik92,

ja im Moment ist das adoptieren als schwulses Paar noch kritisch. aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es in einigen Jahren erlaubt sein wird. Die Rechte für Schwule fächern sich immer weiter aus und bis du (Fragesteller) alt genug für Kinder bist, ist es bestimmt so weit durch, dass es möglich ist.

Kommentar von Infobox14,

Naja,die Kinder der schwulen Eltern werden sehr wahrscheinlich kein Leichtes Leben haben. Da sie ein der Schule dann als "schwulenkinder " bezeichnet werden. Bei mir ist einer in der Klasse der ist deswegen selbstmordgefährdet. Aber das ist die Aufgabe der Eltern. Ich selbst bin ja 15 ,und würde sagen,das ich keine schwülen Eltern haben wollte. Nichts gegen sie,ich würde meine Eltern keinen wie andere, aber die Schule wäre die Hölle.

Antwort von kayo1548,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie alt bist du denn? Gerade in der Pupertät ist das nichts besonderes das man sich da nicht immer sicher ist.

Wenn du wirklich homosexuell bist solltest du das akzeptiere, denn ändern wirst du das nicht können.

Kommentar von cool810,

echt warum nicht und ja ich bin 13

Kommentar von kayo1548,

Gut in dem Alter kannst du ohnehin noch nicht sagen welche sexuelle Präferenz du hast; du bist nämlcih gerade in einem Alter in dem da viel durcheinander kommt. Das ist sicher nicht immer einfach, aber das wird sich irgendwann auch legen und klarer werden.

Bei der sexuellen Präferenz ist das ohnehin eine Sache: es ist nicht so sehr "entweder oder" wie die meisten annehmen. Wir durchlaufen bereits seit frühesten Kindertagen eine sexuelle Entwicklung (der Mensch ist ein sexuelles Wesen und unsere Sexualität umfasst mehr als wir in der heutigen Kultur als "Sex" verstehen) Sehr viele heterosexuelle haben im Laufe ihres Leben auch gleichgeschlichte Erfahrungen gemacht - das ist alles andere als ungewöhnlich.

Antwort von ChiefBauer,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Troll Frage !?

Ob du schwul bist oder nicht kannst du dir nicht aussuchen ! Liegt in deinem Kopf das "Problem"(nein ich bin kein schwulen Hasser)

Finde dich mit der Situation ab evtl. kommst du doch wieder ans andere Ufer !

LG

Antwort von deanneedshelp,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Dafür kannst du nichts das ist genetisch bedingt deswegen brauchst du dich nicht schämen.

Kommentar von cool810,

aber soll ich jetzt schwul bleiben oder was

Kommentar von kayo1548,

Wie genau die seuxelle Orientierung entsteht ist noch nicht gnaz klar; viele vermuten eine genetische und eine entwicklugnstechnische Komponente.

Wenn man homosexuell ist (sich diese sexuelle Präferenz gebildet hat) dann bleibt man das auch; daran kann man nichts ändern.

Kommentar von ShitzOvran,

Dafür kannst du nichts das ist genetisch bedingt

Ein zuständiges Gen wurde bei Untersuchungen weder bei Schwulen noch bei Lesben gefunden...

Antwort von FinnTezz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich bin 20 und war bis vor 14 Tagen mit Gedanken auf Frauen aber

Jetzt stehe aus irgend einem Grund auf Jungs/Männer =( was und wie ist passiert ich will es ändern =(

Antwort von sisanberlin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das kann eine phase in deiner pubertät sein. aber wenn du wirklich schwul bist kannst du nichts dagegen machen

Antwort von DJBlueSky,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst doch auch beides (nennt sich dann Bi) sein ? Wenn es eine Frau gibt, die dich mit einem Mann teilen will, oder ihr zu dritt eine Beziehung habt, warum nicht ?

Antwort von Hasepummel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es ist doch nicht schlimm wenn du schwul bist :) Vll bist du ja auch 'nur' bi?!

Ach und ps, du merkst das nicht wirklich daran dass du typen mit sixpack anfassen willst, ich würd auch nicht streiken die t.i.t.t.e.n. von Micaela Schäfer anzufassen :D xD

Auf jeden Fall wünsch ich dir viel Glück in der Liebe, egal mit wem :*

Das wollt ich dir noch zeigen: vll bring es dich zum nachdenken :) http://www.youtube.com/watch?v=hlVBg7_08n0

lg

Antwort von Applefreaksss,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Servus,ich bin zwar nicht schwul aber ich kenne das vor einpaar Jahren war ich mir auch nicht sicher ob ich schwul sei,denn ich hatte mir die Bravo geholt und da waren nackte Männer ich wollte den auch anfassen aber naja... Jetzt bin ich 16 Jahre alt und habe schon eine feste Freundin ... Das ist ganz normal das man da so in der Pubertät durcheinander ist auf wen man steht und so! Und manche denken die Schwulen währen ekelhaft und so stimmt alles garnicht das ist ganz normal ... Also mach dir nicht so viele Gedanken

                                     LG Tobi
Antwort von CalicoSkies,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mach dir doch keinen Stress.

Nur weil du sowas siehst und es dich erregt, heißt da noch lange nicht dass du schwul bist - vor allem in deinem Alter :)

Kuck einfach an, was dir gefällt und denk an das, was dir gefällt - daran ist nichts Schlimmes. Du brauchst dich nicht irgendwo einzuordnen, mit "Oh jetzt bin ich schwul :/" oder "Jetzt bin ich hetero".

Die sexuelle Einstellung ist nicht fest :D Ich bin auch schwul, aber ich hatte auch schon freundinnen - ich denke mal, ich bin eher "bisexuell mit mehr schwul-Anteil" oder irgendwas abgedrehtes.

Liebe ist was Verrücktes - und Sexualität auch. Du wirst dich in Frauen und in Männer verlieben - mach dir da jetzt mit 13 noch keine Gedanken :)

Daher: Lass erstmal noch Zeit vergehen und kuck solang einfach an, was dir Spaß macht :)

Antwort von SonyFreak2002,

Das geht mir auch soo

Antwort von Talwinter,

Vieleicht bist du nicht schwul sondern Bi-Sexuel?

Antwort von fucuhgugu,

Ich bin auch 13 und ich glaube ich empfinde das selbe Gefühl wie du.

Kommentar von SonyFreak2002,

Ich auch aber ich bin 12.

Antwort von masterNNI,

sixpacks anfassen zu wollen macht dich nicht schwul...

Antwort von almmichel,

Na und, denk wie der Berliner Bürgermeister "Und das ist gut so". Schwul ist dir angeboren da kannst du nichts gegen tun.

Antwort von HarryBruce,

Schwul ist nicht schlimm du bist genauso ein Mensch wie jeder andere:-)

Antwort von felix12433,

Du kannst ja immer noch Kinder adoptieren und dir nen netten Freund suchen. So würd ich das glaub ich lösen. Du musst das schwul sein positiv sehen! Anstatt es abzulehnen!

Antwort von Sonnenkuchen,

Komm zu mir und ich zeig dir wie geil das ist! XD Sorry, kann dir da nich helfen. Ich fands von Anfang an toll, anders zu sein als andere! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten