Frage von MajoMajo, 155

Ich bin schwul und möchte einen afghanischen mann heiraten. Kann mir jemand Tipps geben ?

Hallo Ich bin ein deutscher schwuler Mann. Ich habe vor einiger Zeit einen afghanischen Flüchtling kennengelernt. Wir verstehen uns wirklich sehr gut. Ich bin 36 Jahre und er ist 24. Sein Vater lebt nicht mehr und seine Mutter ist in England. Er hat noch eine Schwester in Indien. Naja, kurz und gut : Wir wollen heiraten. Da eine Heirat in Deutschland nicht möglich ist (abgesehen von einer eheähnlichen Partnerschaft), möchten wir in Dänemark heiraten. Kann mir irgendjemand Tipps geben ? Oder eventuell auch helfen ? Was man so braucht ? Wie lange die ganze Prozedur dauert ? Und so weiter. Danke schon mal im Voraus.

Antwort
von DonkeyDerby, 121

Das geht aber nur, wenn Dein Freund eine EU-Aufenthaltsbescheinigung hat. Als Asylbewerber oder in der "Duldung" kann er auch in Dänemark nicht heiraten.

"In Dänemark können alle Paare heiraten, die sich legal in Deutschland
oder der EU aufhalten, ausgenommen sind Asylbewerber und Ausländer, die
nur mit einer "Duldung" in Deutschland leben." http://www.heiraten-leicht-gemacht.de/konzept/

Kommentar von MajoMajo ,

Er hat eine "Aufenthaltsgestattung zur Durchführung des Asylverfahrens". Er ist seit dem 06.07/2015 in Deutschland.

Kommentar von MajoMajo ,

Achja, das Datum für den Antrag auf Asyl ist vom 22.02/2016.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community