ich bin schwanger und hatte jetzt blutungen wert ist trotzdem gestiegen doch im us hat man nix gesehen jetzt ist er etwas gesunken was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der hCG-Wert sinkt, deutet das auf eine drohende bzw. gerade stattfindende Fehlgeburt hin. 

Insbesondere da du auch Blutungen hattest und man im Ultraschall noch keine Anlagen gesehen hat, spricht der Verlauf dafür, dass du gerade einen Abgang hast.

Das Zellhäufchen hatte vermutlich Fehler im Erbgut, die mit dem Leben nicht vereinbar waren, da nimmt die Natur ihren Lauf.

Dein Frauenarzt hat dir bestimmt gesagt, wann du zur nächsten Kontrolle kommen sollst.

Es ist jetzt wichtig, dass regelmäßig kontrolliert wird, ob der hCG-Wert weiter sinkt und alles vollständig abblutet, damit es nicht noch zu Komplikationen kommt.

Sei nicht zu traurig, sowas passiert sehr viel öfter, als man denkt. Oft sogar unbemerkt. 

Das heißt aber nicht, dass du nicht traurig sein darfst. Wenn du trauern möchtest, dann trauere! 

Lass es nur nicht zu viel Besitz von dir ergreifen und sieh auch positiv in die Zukunft. Beim nächsten mal wird bestimmt alles gut!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde da nicht im inet fragen sondern sofort mit einem kompetenten Arzt sprechen. Der kann dir sicher mehr sagen als irgendjemand hier...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilirose12
05.05.2016, 12:46

hab ich schon versucht die können mir alle iwie nicht weiter helfen ich muss ständigen warten ...

0
Kommentar von anaandmia
05.05.2016, 12:55

Warst du schon im kh ?

0

Was sagt dein Arzt denn??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilirose12
05.05.2016, 12:45

Also ich war jetzt schon 2 mal im Krankenhaus und die eine hat gesagt Sie sieht nichts außer einer leeren Fruchthöhle da hatte ich aber schon so blutungen ...die haben mir dann Blut abgenommen und die haben mir dann gesagt das die werte steigen...musste dann 2 tage später nochmal ins Krankenhaus um nochmal zu schauen ob die werte steigen sind aber leicht gesunken und man hat wieder nichts gesehen...jetzt war ich gestern bei meiner Frauenärztin und haben nochmal mit mir einen Schwangerschaftstest gemacht der negativ war und im Ultraschall war wieder nichts zu sehen...die wollten mir dann blut abnehmen noch ging aber nicht weil die meinen Venen nicht gefunden haben (sind dünn und sieht man nicht) und ja haben mich jetzt gestern 5 mal gestochen ohne einen tropfen blut von mir bekommen zu haben...Eileiter sind auch in Ordnung...naja auf jedenfall muss ich jetzt morgen nochmal hin und dann wollen sie es nochmal versuchen mit dem blut abnehmen...es zerrt nur echt an meinen nerven dieses warten und nichts zu wissen bzw nichts zu sehen...

0

Und wie lange bist du schon schwanger? Eine Woche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilirose12
05.05.2016, 12:24

müsste jetzt in der 7 Woche sein

0
Kommentar von anaandmia
05.05.2016, 12:44

Kann mich da nur anschließen... Ich könnte mir vorstellen ( ist aber nur eine Vermutung !) , dass du das Kind verloren hast und der SST die "reste " anzeigt....

0

Was möchtest Du wissen?