Frage von shirii, 74

Ich bin relativ sehr dünn doch mein BauchSpeck nervt mich wie werde ich ihn los?

Danke

Antwort
von KlaraAlice, 23

Hi, hängt ein bisschen davon ab, was du unter relativ sehr dünn verstehst und um wie viel Bauchfett es sich handelt.

Fall1: Du hast (noch) Übergewicht (Lass das bitte von einem Arzt beurteilen, da BMI und auch Taille-Hüft-Verhältnis nur Richtwerte sind, die auf dich nicht zutreffen müssen!!!)

Geduld haben, weiter einen gesunden Lebenstil pflegen, dazu gehört auch Sport.

Es ist leider so, dass jeder Körper nach einen ganz persönlichem Programm entscheidet, wann wo welches Fett abgebaut wird. Da helfen auch gezielt Übungen nicht. Soll heißen, wenn du die Armmuskulatur trainierst, kann es trotzdem sein, dass dein Körper die dazu benötigte Energie aus den Beinen holt.

Diesen Fall halte ich bei dir aber für sehr unwahrscheinlich.

Fall2: Du hast normalgewicht oder Untergewicht

Sprich mit deinem Arzt! Éin Minimum an Bauchfett ist normal und lebenswichtig! Er kann das prüfen lassen und dir genau sagen, ob es sich um "schädliches" Bauchfett handelt, dass sich in angriff zu nehmen lohnt, oder eben nicht. Wenn du einfach natürlich dünn und normalgewichtig bist, ist der beste Weg für dich das Bauchfett anzunehmen. Ich weiß, das klingt jetzt blöd, weil es nicht das ist, was du möchtest. Aber hinterfrage bitte, warum du es überhaupt loswerden willst. Kleidergröße 34 erhält man eigentlich nur auf zwei Wege: entweder von Natur aus, oder über eine krankhafte Abnahme. Und wie gesagt, etwas Bauchpolster brauchen wir. Und die Bauchfalte übrigrens auch. Also, eine Falte ist normal, denn wenn du die nicht hättest, wärst du nicht in der Lage dich zu bücken!

So oder so, rede am besten mit deinem Arzt. Was man gerade möchte, ist nicht immer unbedignt das, was gerade braucht!

Antwort
von NisiGirl98, 27

Da du ja bereits schlank bist,liegt es nicht an deinem Körpergewicht an sich. Das scheint ja in Ordnung zu sein. Wenn du deinen Bauch etwas definieren willst,hilft nur Sport. Du kannst ja mal googlen oder auf YouTube nachschauen. Da findest du sicher workouts für den Bauch und auch sämtliche andere Körperbereiche.

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Da helfen Sit-ups. Gibt auch gute Übungen bei Youtube.

Antwort
von BodyWrapsHessen, Business, 21

Hallo shirri,

ich bin Vertriebspartnerin einer amerikanischen Firma. Wir betreiben Beautyprodukte unteranderem auch dem Verkaufsschlager dem Bodywrap. Dieser hilft Problemzonen zu straffen und tu glätten. Ob als Unterstützung für eine Diät (da man hierbei auch Umfang verlieren kann) oder für Körperstellen die mit Diät einfach nicht flach, glatt oder ähnlich zu behandeln sind. 

Der Bodywrap ist ein Vliesgewebe was mit einem Gel aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Dieses wirkt nach der Behandlung noch 72 Stunden danach. 

Eine Packung enthält 4 Stück. Man kann dieser bequem zu Hause anwenden.

Vielleicht wäre das was für dich? 

Antwort
von Canteya, 33

Sport machen

Antwort
von fluffypuffy2606, 52

Da hilft nur Bauchmuskeln aufbauen ;) z.b. durch sit ups oder so.. :)

Gibts auf YouTube viele videos dazu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten