Frage von MirEgal2, 106

Ich bin ratlos, Was soll ich tun?

Hallo ,mein problem ist ... seit gestern abend bin ich mit meiner freundin in einer Beziehungspause ,weil wir momentan oft streiten ... was soll ich tun mich entschuldigen und damit zeigen ,dass ich leicht rumzukriegen bin oder warten ,ob etwas von ihr kommt ? Wenn ich mich entschuldigen sollte ,was kommt gut bei einer entschuldigung an ? Wir sind schon über 8 monate zsm ,bin 15 und sie ebenfalls... ich liebe sie dennoch sehr ,aber sie hat kaum zeit eigentlich nie ... ja gut bald sind die abschlussprüfungen aber man darf doch wohl mit seiner freundin noch zeit verbringen oder seh ich das falsch ... ich hab sie auch in letzter zeit nicht so toll behandelt ,zbs. War ich nicht oft für sie da ,aber wenn es mir schlecht geht sagt sie nur das wird schon blablabla ... und ich nehme richtig zeit für sie ,wenn es ihr schlecht geht ... was soll ich nun tun???

Antwort
von PaC3R, 19

1.) wenn ihr euch beide nicht rühmlich verhalten habt, dann müsst ihr euch beide gegenseitig verzeihen.
2.) wenn ihr nur streitet, keine zeit füreinander habt, und die probleme des anderen nicht interessieren, dann soll es womöglich nicht sein. Ihr seid 15, ihr müsst nicht heiraten, ihr dürft euch auch trennen, wenn ihr nicht zusammen passt (KEINE aufforderung zur trennung!!!)
3.) wartet ein wenig ab. Wenn eure gemüter sich berühigt haben, dann erörtert was euch momentan an eurer beziehung stört und macht einen plan, wie ihr besser zusammenleben könnt. Wenn mit den prüfungen zu viel lernstress da ist, dann könnt ihr denn auch abwarten und danach euch besser mit eich selbst auseinander setzen.

Antwort
von jeennyx3, 10

Ich würde vielleicht noch ein paar Tage warten und dann einfach mit ihr nochmal über alles reden ( ohne dass ihr euch gegenseitig schuld Gefühle macht ) Streitigkeiten gehören zu einer Beziehung dazu aber wenn ihr euch wirklich liebt und nicht ohne den anderen könnt, dann wird das wieder:)

Antwort
von Felixie1, 19

Geniesse die Beziehungspause.Du wirst sehen,ob Du Sehnsucht hat.Treffe dich mit anderen Leuten,auch mit Mädchen,musst ja nicht gleich in die Heia hüpfen.Dein Gefühl wird dir saqen,was gut für euch beide ist.Mit 15 fängst du ja erst an,zu leben.Da solltest du dich noch nicht festlegen,sondern alles ausprobieren,was Dir gut tut.

Kommentar von MirEgal2 ,

ja aber ich liebe sie echt ...

Antwort
von 34n34, 36

Lass es so stehen bis Ihr mit den Prüfungen durch seid , danach hat sie wahrscheinlich mehr Zeit und ihr klärt die ganze sache noch einmal oder lässt es gleich sein weil ihr noch sehr jung seid und konzentriert euch erstmal auf die Schule!

Kommentar von MirEgal2 ,

verlieren möchte ich sie auf keinenfall...

Antwort
von BabaJaan, 34

Zeige ihr, wie wichtig sie für dich ist! Schenke ihr genügend Zeit, aber vergiss die anderen Dinge um dich herum nicht, wie zb die Abschlussprüfungen. Bei Beziehungsproblemen ist der erste und beste Schritt, gemeinsam offen und ehrlich darüber zu sprechen. So findet ihr auch eine Lösung, die euch beiden gefällt.

Gruss

Kommentar von MirEgal2 ,

ich hab ihr gesagt was mich stört und jz ist es so ...

Kommentar von BabaJaan ,

Versuch, nicht ihr die Schuld dafür zu geben, sondern arbeite auch an dir selbst, um die Beziehung aufrecht zu erhalten

Kommentar von MirEgal2 ,

ja ,das mache ich schon immer

Antwort
von laurynrosa, 35

Ohman..

Wenn du sie liebst entschuldige dich kauf ihr ne rose und ein milka herz oder so. Wenn du aber das Gefühl hast dass sie dich nicht toll behandelt rede vernünftig mit ihr und trefft euch irgendwo. Aber ich bin der Meinung dass man immer Zeit findet für die Person die man liebt egal ob Abschlussprüufungen anstehen oder nicht. Klärt das auf jeden Fall mal.

Kommentar von MirEgal2 ,

wie denn ,wenn sie nie raus kann ,witzig...

Kommentar von laurynrosa ,

Schau bei ihr vorbei.. 

Antwort
von JZG22061954, 3

Sicherlich können sich anstehende Prüfungen auf die Zeit die füreinander vorhanden ist durchaus auch einschränkend auswirken und die Betonung liegt hier auf „ einschränkend „ sprich ein wenig Zeit bleibt natürlich bei etwas guten Willen immer derweil auch niemand 24 Stunden am Stück und das auch noch täglich für eine Prüfung büffelt. Die Beziehungspause hingegen wird in der Sache nichts Sinnvolles bringen aber das Kind liegt nun mal im Brunnen und so kann eine ganz simple Entschuldigung wegen der unnötigen Streitereien vielleicht noch etwas reißen und nach den Prüfungen stünde ohnehin mal ein Gespräch an.

Antwort
von Hunkpapa, 13

Halte dich 1 Woche von ihr fern. Keine Telefonate, keine Entschuldigungen, nichts. Und wenn sie sich zwischenzeitlich meldet, dann sage ihr, dass du dir nicht im Klaren bist, ob ihr 2 überhaupt noch zusammenpasst. Mal sehen, wie die Madame darauf reagiert

Kommentar von MirEgal2 ,

ok du bist boss

Kommentar von Hunkpapa ,

Du auch gut Mann

Kommentar von MirEgal2 ,

denkst du das es hilft ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community