Frage von Lyudmyla, 44

Ich bin nicht Erwerbstätig und möchte 19 Monate den Mindestbeitrag von 85,40 Euro an die Rentenkasse selbst einzahlen. Wie viel Rente macht das in den 19 Mon.?

Antwort
von Konrad Huber, 40

Hallo Lyudmyla,

Sie schreiben:

Ich bin nicht Erwerbstätig und möchte 19 Monate den Mindestbeitrag von 85,40 Euro an die Rentenkasse selbst einzahlen. Wie viel Rente macht das in den 19 Mon.?

Antwort:

google>>

deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232670/publicationFile/63947/freiwillig_rentenversichert_ihre_vorteile.pdf

Auszug:

So steigt die Rente 

Freiwillige Beiträge steigern Ihren Rentenanspruch! 

Die Höhe der Rentensteigerung richtet sich nach dem gezahlten Beitrag. 

Auch niedrige Beiträge, die Sie zur Erhaltung Ihrer Anwartschaft auf eine Rente wegen Erwerbsminderung einzahlen, erhöhen Ihre Rente.

Grundsätzlich gilt:

Jeder Beitrag erhöht die Rente.

Je mehr und je höher die Beiträge, desto höher ist die Rentensteigerung.

Überschlägig steigt Ihre jährliche Rente nach den imJahr 2015 geltenden Werten um 5,25 Prozent der gezahlten Beiträge.

Rentenzuwachs 2015

Sie zahlen für das ganze Jahr 2015 monatlich den Mindestbeitrag

(84,15 Euro × 12 = 1 009,80 Euro)

Ihr monatlicher Rentenanspruch erhöht sich pro Jahr Beitragszahlung um rund 4,41 Euro ! 

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von derhandkuss, 38

In der Regel wirst Du deutlich weniger an Rente aus der Rentenkasse zu erwarten haben wie Du einzahlst. (Den genauen Betrag kannst Du Dir von den Beratern der Rentenversicherung ausrechnen lassen.)

Die Einzahlung kann sich zwar unter bestimmten Voraussetzungen lohnen (um die Anwartschaft auf Altersrente zu erfüllen). Oftmals lohnt sich dies aus finanzieller Sicht jedoch nicht. Lasse Dich also beraten, ob dies im Einzelfall sinnvoll ist!

Antwort
von lindgren, 44

Ein paar Euronen....nicht mehr. Das wird sich wohl kaum lohnen - aber wenn du es ganz genau wissen möchtest, dann wendest du dich am besten an die Rentenberatungsstelle. Soweit ich informiert bin, bietet das jede Gemeinde monatlich an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten