Frage von Floragiirl, 54

Ich bin mit meinem Gefühlen total verwirrt, neue liebe oder alte liebe?

Ich habe seit ca. 3 Monaten einen Freund, aber ich bin mir nicht sicher ob ich ihn wirklich liebe, weil irgendwie wenn wir uns länger nicht sehen, habe ich auch nicht das Gefühl das ich ihn vermisse und unbedingt wieder sehen willl.. im Gegenteil ich habe dann einfahc keine lust auf ihn aber wenn ich mit ihm bin ist es anderes.. ich denke ich bin zu schnell diese Beziehung eingangen .. ich war vor ca. einem halben Jahr noch mit meinem Exfreund zusammen und unsere beziehung ging fast 4 jahre.. der Grund warum es nicht geklappt hat weil er mich damals mal betrogen hat und ich einfach kein vertrauen mehr zu ihm aufbauen konnte .. und nun verstehen wir uns eigentlich wieder gut.. wir wollten es mit Freundschaft versuchen.. weil ich habe keine gefühle mehr für meinem exfreund aber ich vermisse unsere alten Gespräche weil wir uns so gut kennen mit ihm kann ich über alles reden und mit meinem jetztigen Freund ist es noch etwas anderes und ich glaube mein jetztziger Freund würde es nicht toll finden wenn ich ihm sage das ich mit meinem Exfreund befreundet sein willl, aber genau das nervt mich ich möchte nicht mein Leben nach jemanden richten bei dem ich nicht mal sicher bin.. ich möchte eigentlich für mich Leben und das tun was ich will aber dnan habe ich auch angst das ich gerade nur verwirrt bin und es dann bereuen werde das ich meine neue ''Liebe'' verliere weil ich in der Vergangenheit von meinem Exfreund stecke und ich sollte ja an meine Zukunft denken

Antwort
von JustNature, 25

Bei Dir ist immer nur von "Gefühlen" die Rede. Ich denke, daß bei den Partnerschaften nur deshalb soviel schiefgeht, weil die meisten so sehr gefühlsgesteuert entscheiden.

Ich rate jedem: Am Anfang der Beziehung sollte die "Vernunft" stehen, die in allen wichtigen Merkmalen abwägt, ob das funktionierten kann. Ganz weit oben sollte hier das Thema Beruf sein und wo er ausgeübt wird.

Wenn Du mal Vernunftsargumente hinzuziehst, kannst Du Dich vermutlich besser entscheiden.

Antwort
von ronnyderassi, 26

Mach schluss und tu das was du willst nicht was dir jemand vorgibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten