Frage von mopferonfleek, 51

ich bin mir nicht sicher ob ich gemobbt wurde?

heyyy ehm ja also ich bin mir nicht sicher ob ich gemobbt wurde oder nicht also mich haben früher in der 5. und6. klasse alle als bitch beleidigt ,nur weil ich als ich in der 6. war schon mit drei junge zusammen war ... und ja mich haben dann richtig viele beleidigt als Streusel weil ich Sommersprossen habe und wie ich dann verliebt war in einen jungen hat der auch so getan als ob er auf mich steht und mich die ganze zeit eigentlich nur verarscht das schlimme daran ist das er mich die ganze zeit beschimpft hat über whats app aber ich es nicht bemerkt hab weil es arabisch war . dieser junge hat mir jetzt also ich bin in der 8.klasse unter meine Bilder auf insta Kommentare geschrieben die auch nicht so schön sind und mich über insta direkt als fette beleidigt obwohl ich gar nicht fett bin ..... soll ich meiner Lehrerin davon erzählen weil ich trau mich es sowieso nicht es meinen Eltern zu erzählen .... das Problem ist nur das ich nicht weis ob das richtiges mobbing ist kann mir vielleichtt jemand helfen?

Antwort
von Jimmibob, 25

Naja, du kannst ihm ja sagen das er es lassen soll, ihn in den sozialen Netzwerklen blockieren und fertig.

Sprich mit deinen Eltern darüber, wenn dich etwas bedrückt.

In der Schule sprich am besten mit dem Vertrauenslehrer. In der 6. Klasse sind Kinder manchmal einfach blöd.  Kopf hoch!

VG

Jimmibob

Kommentar von mopferonfleek ,

Danke aber das ist bisschen schwierig ich wurde sogar schon angerufen von ihm und seinen Freunden also ich glaube das er das war und die haben gesagt das ich aufpassen soll und wenn ich mich traue da und da hinzugehen und das ich dann sehen werde und ich hatte jeden Tag Angst rauszugehen😶ich glaube ich spreche mit meiner lehrerin. Und ich hab ihm gesagt das er aufhören soll er lacht nur drüber 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten