Frage von Naturforscher20, 74

ich bin kurz davor es ihr zu sagen nur etwas fehlt.Aber was?

Ich kenne das Junge Mädchen schon seit 2 Jahren und ich bin seit einem Jahr in sie verliebt.Im Moment bin ich nur ziemlich gut mit ihr befreundet.Vor 1 einhalb Monaten habe ich erfahren dass sie glaubt in mich verliebt zu sein.Vieles deutet darauf hin,z.B.: sitzen wir hintereinander und er sucht viel Körper- und Blickkontakt.Wir reden viel ,aber haben uns nur sehr selten getroffen und dann auch nicht allein.Ich möchte es ihr sehr gerne sagen,aber mir fehlt noch irgendwas.Es ist schwierig es zu beschreibe,aber ich brauche noch einen "Ruck".Könnt ihr mir einen Rat geben??

Antwort
von bgl18, 34

Triff dich mit ihm alleine und schau wie die Chemie zwischen euch ist. Und dann könnt ihr ja mal das Thema Gefühle ansprechen und du machst den ersten Schritt und sagst, dass es für dich mehr ist als nur Freundschaft.

Viel Erfolg :)

Antwort
von Floddi, 21

Lad ihn ein. Wir sind im 21jh da kann auch die Frau ohne Probleme den ersten Schritt machen

Antwort
von SuMe3016, 14

In deiner letzten Frage warst du noch das betreffende Mädchen, jetzt bist du der Typ? In der Frage davor warst du 13 und hattest einen 14jährigen Freund. Und in der Frage DAVOR warst du 15... also, multiple Persönlichkeiten oder Troll?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community