Ich bin Krank und weiß nicht was ich machen soll?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht hast du die Möglichkeit, zu einem anderen Hausarzt zu gehen. Manchmal wird man von seinem Arzt falsch eingeschätzt oder in eine Schublade gesteckt. Auf jeden Fall sollte eine Blutabnahme und körperliche Untersuchung erfolgen.

Such noch mal in deiner Umgebung nach einem anderen Arzt. Evtl. auch Neurologen, wobei du dort sicher nicht so schnell einen Termin bekommst.

Ich wünsche dir gute Besserung und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTurtley
08.06.2016, 08:53

Danke aber Blut wurde mir schon abgezapft und es wurde nur gesagt das das Blut entzündet ist mehr nicht und es sei kein Problem das es entzündet sei Urin probe war auch alles inordnung Der Arzt hat mir auch schon am Kopf getippt usw um zu sehen ob etwas weh tut aber fand auch nichts ich war schon bei 2 verschiedenen Ärzten und beide fanden nichts das mit den Psychiater was huldave mir vorschlug ist denke ich nicht schlecht nur ich weiß nicht wie ich in der ganzen Zeit ein Attest bekommen soll D: Ich kriege ja keine weil kein Arzt was finden tut :(

0

Wenn man körperlich nichts finden, dann ist es vielleicht die Psyche.
Mache einen Termin bei einem Psychiater aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTurtley
08.06.2016, 08:38

Ich habe dort bereit einen Termin der ist am 14. oder 15. aber was soll ich in der ganzen Zeit tun? Ich brauche ja Ärztliche Atteste und der Arzt will mir keinen mehr geben weil er glaubt ich bin nicht Krank weil er nichts finden tut :(

0
Kommentar von huldave
08.06.2016, 08:51

Wenn du dich so schlecht fühlst, gehe in die Ambulanz des nächsten Krankhauses

0