Frage von fressibessi, 40

Ich bin krank und habe angst zu viel in der schuld zu verpassen - was kann ich tun?

Hey ihr ich hab seid vorgestern Grippe erst nur Halsweh mittlerweile schnupfen husten fieber (39 grad) usw auserdem Druck auf den Ohren kopfweh einen ganz steifen Nacken und ich fühle mich manchmal stundenlang wie benebelt und vegetiere nur vor mich hin oder döse weil mein Kreislauf so/schwach ist. Ich hab auch kaum kraft aufzustehen. Ich esse normal und trinke so gut ich kann weil das beim schlucken echt weh tut und ich frage mich sollte ich morgen zum arzt, ich gehe ungerne zum arzt ich bin so ein mensch der abwartet bis es von alleine besser wird.. wie lange dauert sowas etwa und ab wann kann man wieder zur Schule? Wenn das Fieber weg ist??? ich will wenn möglich Mittwoch wieder zur Schule aber meine mutter will mit mir zum arzt und meint der wird mich sicher die ganze Woche krank schreiben D:

Antwort
von DumAmo, 37

Wenn es dir so schlecht geht, wie du beschreibst, dann gehe auf jeden Fall zum Arzt. Das Wichtigste ist, dass du dich erst einmal wieder erholst, ansonsten gehst du das Risiko ein, noch wesentlich länger krank zu sein. Mach dir keine Sorgen, dass du zu viel in der Schule verpasst! Gönn dir ein bis zwei Tage völlige Ruhe und wenn du merkst, dass es dir allmählich besser geht, kannst du zu Hause den Stoff für dich selber ein bisschen nachholen. Bestimmt hast du jemanden in deiner Klasse, der dir sagt, was neu dazugekommen ist und was ihr an Hausaufgaebn zu erledigen habt.

Gute Besserung :-)

Antwort
von MrLifeDoctor, 40

Hallo :-)

Verrate mir doch bitte zunächst, in welche Klasse du gehst?

Wenn du krank bist, dann bist du nunmal krank. Du sollst in der Schule auf keinen Fall deine Mitschüler anstecken, damit diese wochenlang flach liegen und du schön die guten Noten ergaunern kannst. Werd' vollständig gesund, und du kommst dann wieder sehr schnell rein in den Unterrichtsstoff. Das setzt aber natürlich voraus, dass du die fehlenden Tage mit Freunden z. B. nachholst. Bisschen aktiv musst du werden, denn in im Berufsleben ist es des Öfteren auch so - strebe an, zukunftsorientiert zu handeln.

Gute Besserung :)

Kommentar von fressibessi ,

Gehe in die einführungsphase auf einem Gymnasium. Das Problem ist ich habe keine freunde im Jahrgang und kann niemanden nach dem Stoff fragen

Kommentar von Mignon1 ,

Deine Lehrer werden dir behilflich sein. Keine Sorge!

Kommentar von MrLifeDoctor ,

Da kann ich Mignon1 nur Recht geben. Deine Lehrer werden dir mit Sicherheit behilflich sein. Das wird schon! Mach dir kein Kopf deswegen. Alles Gute :-)

Kommentar von fressibessi ,

Die Lehrer sagen " da musst du dich selber drum kümmern " 

Antwort
von teapsc, 37

Nein, geh' bloß nicht zum Arzt geh' lieber zur Schule und steck noch mindestens 10 Menschen an!

Quatsch! Geh doch bitte zum Arzt! Du kannst unter diesen Umständen doch eh keine vollwertigen Leistungen erbringen und deiner Gesundheit tust du auch nichts Gutes! Na dann, hoffentlich schnelle und gute Besserung! :)

Antwort
von Mignon1, 33

Dafür, dass du 39° Fieber hast, schreibst du hier aber noch sehr gut. Am PC zu sitzen strengt den Körper bei deinem Fieber zusätzlich an. Schalte also PC und Handy aus und geh ins Bett und gib deinem Körper Ruhe. Deine Mutter hat Recht. Ihr solltest morgen zum Arzt gehen. Wenn du noch fiebrich bist, wird der Schulunterricht zur Qual und du begreifst eh nichts. Sei also vernünftig. Die Gesundheit hat immer oberste Priorität. Gute Besserung!

Kommentar von fressibessi ,

Ich habe aktuell kein hohes fieber aber es kommt vorallem abends zurück 

Kommentar von Mignon1 ,

Stimmt. Abends ist die Temperatur höher als morgens. Das liegt daran, dass der Körper während der Nacht geruht und sich nicht angestrengt hat. Dann aktiviert er seine Selbstheilungskräfte.

Antwort
von ueberlegmal, 35

krank ist krank. Mach Dich nicht verrückt, bleib daheim, werd' gesund. Wenn Du mit Grippe in die Schule gehst, merkst Du Dir eh weniger, und steckst Die Anderen an.

Antwort
von Bro1992, 22

Hi

Deine Mutter hat vollkommen Recht dich zu Hause zu lassen. Du steckst die anderen Kinder oder Jugendlichen sonst auch an.

Wenn du nicht zum Arzt möchtest gehts dir im Endeffekt besser. Wenn du Antibiotika nimmst kannst du auch nächste Woche noch nicht richtig denken da dein Körper auch die guten Bakterien die das Antibiotika vernichtet hat wieder herstellen muss. Am besten du deckst dich zu und lässt das Fieber seine Arbeit machen es hilft dem Körper den Infekt oder die Krankheit loszuwerden. Wenn du anfängst zu schwitzen unter der Decke trink am besten noch einen Tee dazu dass du noch mehr schwitzt. Sollte das Fieber aber über 39,5 Grad erreichen würde ich dir einen Arzt oder Krankenhaus empfehlen denn ab 40 wirds ernst. Sonst einfach Wasser mit Zitrone für viel Vitamin C und ne Scheibe Ingwer rein das soll dir deine Mutter beim nächsten Lebensmittelladen kaufen, kochen und trinken. Wenn du Ruhe gibst bist du bis Mittwoch evlt wieder fit.

Gute Besserung

Bro


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten