Frage von ToLoveSword, 25

Ich bin krank doch es hilft nichts?

Hallo Leute ! Vor etwa 3 Tagen hat es mit kopfschmerzen und fieber angefangen , aber das ist seit gestern vorbei , aber gestern ist dafür auch husten dazu gekommen . Da denkt man : Ja , dann bist du halt krank . Trink einen Kamille Tee und und ess Zwiback . Aber nein , das geht leider nicht , da ich von allem Bauchschmerzen bekomme und mich sogar von Wasser übergeben muss . Bitte sagt mir was ich machen soll , da ich kaum was trinken kann und nichts essen kann . Bitte Hilfe !

( aber bitte keine arzt tipps )

LG Simon

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jogi04, 25

Also, in deinem Fall, würde ich sofort einen Arzt aufsuchen.

Da es am Wochenende nicht so einfach ist, würde ich sogar die Ambulanz eines Krankenhauses aufsuchen.

Das hört sich nämlich gar nicht gut an.

Antwort
von toneRing, 19

Also wenn man noch nicht mal Wasser drin behält würde ich dringend zum Auer gehen bzw Notdienst am Wochenende
Du dehydrierst sonst und grad bei Erbrechen ist Flüssigkeit wichtig

Also. Weg von gutefrage und ab zum doc

Antwort
von herja, 21

Bitte sagt mir was ich machen soll

Zum Arzt gehen!

Antwort
von Geisterstunde, 12

Warum bist Du nicht gleich zum Arzt gegangen? Hier im Internet wird Dir ganz sicher niemand helfen können.

Antwort
von KuwePB, 18

Gegen den Husten könntest du Salbei inhalieren.

Antwort
von ToLoveSword, 12

Vielen Dank ! Fenchel - anis Tee und weintrauben bekomme ich (in nem 2 min Zeitabstand runter , aber so schlimm das ich zum arzt müsste ist es noch nicht ;D . Trotzdem danke für die vielen antworten . <3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten