Ich bin kein Kind mehr!?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also zunächst mal sag nicht solche Wörter zu deiner mutter, das ist unverschämt. So.. Du könntest ihr erklären dass du kein kleines Kind mehr bist, und du nie selbstständig werden wirst wenn sie so weiter macht. Irgendwann muss sie dich gehen lassen. Auf der anderen Seite musst du sie auch verstehen, sie macht sich Sorgen um dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 17:36

Ja, wa tut mir ja auch leid, dass ich sie so bezeichnet habe, aber man muss mich ja auch verstehen. Ich war wirklich wütend zu diesem Zeitpunkt! Natürlich weiß ich, dass sie sixh Sorgen macht, aber sie übertreibt

0
Kommentar von CeliBeee
20.05.2016, 17:39

Ja das kann schon sein, ich bin auch in deinem Alter und verstehe das. Trotzdem schreibt man sowas nicht, stell dir mal vor sie wüsste das du hier angemeldet bist und liest was du über sie schreibst, sie wäre total verletzt. Versuch einen Kompromiss zu finden, das geht schon irgendwie, oder Beweis ihr das du es alleine schaffst, gehe in die Stadt (ohne sie) und komme heil und nicht schwanger zurück. xD Das geht schon irgendwie.

0

ich kenn dein frust nur zu gut. wenn kinder flügge werden. drehen manche Eltern am rad. auch wenn es schwer fällt. deine Eltern nhaben nun mal das sagen. vielleicht hilft da ein Kompromiss. wenn du im Ferienlager darfst, machst du 14 tage was im haushalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 16:38

Ich kann ja mal Versuchen, das Thema wieder anzusprechen, wenn mein Stiefvater dabei ist, aber ich helfe eigentlich immer mit ihm Haushalt, aber ihr gefällt es meistens nicht, wie ich die Arbeit erledige, dwnn die will alles perfekt

0

Schön dass die Pubertät die rebellische Seite in die weckt... Aber es gibt weit schlimmeres als das was du da beschreibst und wenn deine Eltern dich so erziehen möchten kannst du dagegen rein gar nichts machen... Fang bloß nicht an heimlich Dinge zu tun die sie dir verbieten, damit verspielst du nur ihr Vertrauen und die Chance dass sie dir in den nächsten Jahren Stück für Stück mehr erlauben
Und meiner Meinung nach muss man keine kulturellen Hintergründe haben um seine 14 jährige Tochter nicht in hotpants rumlaufen zu lassen ;) sei froh dass deine Mutter sich sorgen um dich macht, sie hat bis du 18 bist die Verantwortung für dich und nimmt diese ernst im Gegensatz zu vielen anderen die ihre Töchter mit 12 schon knapp angezogen allein rumziehen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 17:26

Ich würde auch niemals irgendwas heimlich machen. Ich würde mich das auch garnicht trauen.

0
Kommentar von mommy2go
20.05.2016, 17:35

Das wollte ich dir auf keinen Fall unterstellen aber jemand hat das hier vorgeschlagen deshalb wollte ich darauf noch mal eingehen glaub mir, irgendwann begreifst du dass deine Eltern das alles nicht machen um dich zu ärgern, du bist eben ihr Kind und fängst ja Grade erst an langsam erwachsen zu werden... Auch wenn du jetzt meinst dass du "kein kind" mehr bist, wenn du etwas älter bist wirst du erkennen dass 14 jährige (Mädchen) tatsächlich für vieles zu jung sind und dankbar sein dass deine Mutter dich geschützt hat so lange sie konnte

0

Gibt es bei deutschen genauso eig kannst du da nicht soviel machen also das du Hopants tragen darfst wird bis 18 garantiert nichts😂aber versuch ihn Stückchen weise zu beweisen das es geht und sie dich ruhig raus lassen könn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 17:08

Wie könnte ich ihnen denn Weise beweisen?

0
Kommentar von Sundown12
20.05.2016, 17:10

Indem dus erst nur bei ner Freundin machst die nicht gleich n ganzes Dorf wegwohnt sondern nur etwas weiter am andern Ende von eurem Dorf zB aber am besten ist eh wenn du es ihnen direkt sagst und sachlich mit ihnen diskutierst entweder sie sagen ja oder es wird nichts dann weist dus zumindest sicher

0

Du musst deinen Eltern deine Reife beweisen, indem du Verantwortung zeigst, anders funktioniert das bei deiner Mutter nicht :D

Das ist halt der Mutterinstinkt..sie will für dich nur das Beste. Kannst ihr ja sagen, dass ein Kind sich von den Eltern distanzieren bzw. auf eigenen Beinen stehen muss, um sich im Leben entwickeln zu können und das dir dafür einfach der Freiraum fehlt...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 16:44

Wie kann ich ihnen denn meine Reife zeigen? Egal, wie sehr ich im Haushalt helfe, die ist nie zufrieden. Sie will alles perfekt haben. Ich gebe ja zu, dass ich manchmal keine Lust habe und die Arbeir am Ende nicht so toll ist, aber wenn ich mal Lust habe und mir Mühe gebe, findet die es trotzdem schlecht

0

Also nochmal kurz: Es tut mir ja leid, dass ich sie als dumme Kuh bezeichnet habe, aber ich war zu diesem Zeitpunkt wütend und habe schnell geschrieben ohne wirklich nachzudenken und ohne auf meine Rechtschreibung zu achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liegen die Probleme ja auch etwas an dir? 

Wenn man schon seine Mutter als dumme Kuh bezeichnet, dann bist du vermutlich auch zu deiner Mutter so charmant, oder? 

Du möchtest eine junge Frau sein und benimmst dich wie ein Kleinkind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 22:41

Ich hab ja geschrieben, dass es mir leidtut. Ich war zu diesem Moment sehr wütend und habe nicht genau nachgedachr beim Schreiben. Ich habe meine Mutter sehr lieb und ich habe nie gesagt dass ich eine junge Frau sei.

0

Schreib doch mal alles auf, was dich nervt, ohne Vorwürfe, alles aus deiner Sicht gesehen. Dann gibst du das deiner Mutter, damit sie, ohne ausrasten oder anschreien in Ruhe lesen kannst, wie euer Zusammenleben aus deiner Sicht aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Mutter ist zwar auch streng usw. aber nicht so krass du könntest anfangen Sachen heimlich zu machen ich weiß das klingt vielleicht etwas blöd aber deine Mum übertreibt echt etwas... falls du nicht in eine andere Stadt mit dem Bus fahren darfst dann mach das doch einfach so das deine Eltern es nicht bemerken nach einiger Zeit sagst du es denen und die werden vielleicht merken das sie sich auch dich verlassen können
LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 16:32

Naja, hab ich auch überlegr, aber es ist ja nicht so, dass ich ständig etwas von ihnen will und wenn ich ja raus gehe, fragt die mich ja immer wohin ich will.

0
Kommentar von cupcake112233
20.05.2016, 16:33

dann sagst du, dass du mit Freunden raus gehst an irgendeinen Ort wo deine Mutter dich hinlässt

0

mit 14 bist du noch ein Kind bzw. Jugendlicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 16:28

Ja, trotzdem wünsche ich mir etwas mehr Freiraum

0

Vielleicht solltest du auch deinerseits mal etwas mehr Respekt zeigen. Wer seine Mutter als dumme Kuh bezeichnet, darf sich nicht wundern, wenn es nicht so läuft.

Sicher haben deine Eltern nicht gerade ein modernes Weltbild, aber dir bleibt nicht anderes übrig, als mit Argumenten zu überzeugen. Du bist nunmal erst 14, voll in der Pubertät, da sind sowieso alle anderen doof.

Deine Eltern lieben dich, und wollen dich beschützen. Hast du da schon mal dran gedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 16:36

Meine Mutter hat auxh kein bisschen Respekt vor mir. Die beleidigt mich immer und schreit mich ständig an. Und ich bin wahrscheinlich nicht die Einzige, die ihre Mutter schonmal so bezeichnet hat. Egal wieviele Argumente ich habe, wir diskutieren mindestens eine Stunde.

0

Statt so über deine Mutter zu meckern könntest du ja mal versuchen mit ihr zu reden. Du bist 14, es ist völlig normal das sie sich Sorgen macht. Such ein Gespräch mit ihr auf. Erkläre ihr die Dinge in Ruhe ohne auszuflippen. Bleib ruhig und sachlich ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 16:31

Ich rede ja ruhig mit ihr, aber die nimmt mich nicht richtig ernst und bringr mich zum austasten. Als ich sie gefragt habe, ob ich in ein Feriencamp oder Lager darf, hat siw gesagt, ich soll mit ein Paar Freunden ein Zelt im Garten aufstellen und dort schlafen -.-

0
Kommentar von crazygirl291
20.05.2016, 17:20

Nein, habe ich nicht

0

Was möchtest Du wissen?