Fachabitur in Gestaltung oder was anderes

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst mal ist das eine Fachhochschulreife und keines falls ein Fachabitur wie es im Volksmund immer genannt wird.

Du machst dann schätze ich die FOS B (1 Jahr) oder die FOS A (2 Jahre) ?

Grundsätzlich ist es egal.. Die Abschlüsse sind hinter her gleich viel wert.
Ich würde Richtung Wirtschaft gehen weil du dort die meiste Allgemeinbildung mit nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich damit jetzt nicht so gut aus, weil ich in Österreich wohne. Aber es kommt darauf an: Welche berufliche Richtung möchtest du gehen? Was sind deine Interessen? In welchen Fächer bist du gut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timeless389
12.02.2016, 17:44

Zur zeit mache ich meine Maler und Lackierer Ausbildung und bin im letzten halben Jahr 

Interessen sind groß da gibt es nichts spezifisches es sollte halt nicht zu trocken sein bzw es sollte keine ernährung oder soziales sein

Meine Fächer in allem sind im 3er schnitt keine 4 keine 5 keine 6 

0

Was möchtest Du wissen?