Frage von Mishi20, 71

Ich bin jetzt 16jahre alt und meine Periode sollte seit 1 Woche kommen. Was soll ich jetzt tun?

Ich habe schon viel mit meinem Freund durchgemacht, wir hatten es nicht immer leicht und momenatn ist er für 3monate ihm jugendknast und sonst kann ich mit niemandem reden

Antwort
von MiaMaraLara, 32

Hattest du Verkehrt? Dann wär ein Test angebracht. Aber grundsätzlich kann es einfach sein, dass du deine Tage mal unregelmäßig sein. Es muss nichts bedeuten. Wenn du dir Sorgen machst kannst du auch immer zum Frauenarzt.

Antwort
von Sarah18072000, 40

In deinem Alter muss die Periode nicht immer regelmäßig kommen.

Ich würde noch ein wenig warten.

Wenn sie einmal komplett ausfällt bzw. sie gar nicht mehr kommt, würde ich mir an deiner Stelle einen Schwangerschaftstest kaufen.

Hast du keine Freundinnen, mit denen du dich über so etwas unterhalten kannst?

Kommentar von Mishi20 ,

Jah wir haben nicht verhütet und meine Regel kommt eigentlich immer regelmäßig, bei Ich musste seit 2 Jahren laufend in die Klinik und in verschiedene Heime, der einzige Mensch der mir geblieben ist ist mein freund

Kommentar von Stellwerk ,

Test machen oder direkt zum Frauenarzt gehen und Dich über Beratungsstellen informieren, z.B. pro familia, caritas oder ähnliches.

Kommentar von Sarah18072000 ,

Ok, wenn das so ist, solltest du dir am besten schon morgen einen Schwangerschaftstest kaufen gehen.

Keine Sorge, Apotheker haben Schweigepflicht :)

Trotzdem solltest du versuchen dir ein paar neue Freundinnen zuzulegen. Allein schon, weil dein Freund jetzt nicht mehr für dich da sein kann. Falls du wirklich schwanger sein solltest, brauchst du außerdem jemanden, um dir deinen vermutlichen Kummer von der Seele zu reden.

Kommentar von Mishi20 ,

Ich habe aber kein Geld und ich traue mich nicht meine Betreuern im Heim es zu erzählen

Kommentar von Sarah18072000 ,

Dann versuche dich so schnell wie möglich mit wenigstens einen ungefähr gleichaltrigen Mädchen im Heim anzufreunden, damit sie dir helfen kann (z.B. Unterstützung bei Gespräch mit den Betreuern oder Geldaushilfe).

Falls du es nicht schaffen solltest, oder falls der Test positiv ausfallen sollte, musst du so oder so die Betreuer im Heim darüber informieren, die dir daraufhin sicher zur Seite stehen werden.

Kommentar von Stellwerk ,

Dann mach einen Termin beim Frauenarzt. Aber falls Du schwanger bist, wirst Du früher oder später ohnehin etwas tun MÜSSEN.

Antwort
von schokocrossie91, 14

Was hat der Gefängnisaufenthalt deines Freundes mit deiner Periode zu tun? Eine regelmäßige Periode in der Pubertät ist die Ausnahme, nicht die Regel.

Antwort
von UnknownPeetzii, 35

1 woche ist gar nichts, keine Sorge, ist normal

Kommentar von Mishi20 ,

Ich Beko.me sie sonst immer regelmäßig und wir hatten Sex ohne zu verhüten

Kommentar von UnknownPeetzii ,

wenn das in letzter zeit war, wird das mit der Regel glaub ich noch nicht so sein aber keine ahnung das weiß ich nicht

Kommentar von Stellwerk ,

Doch, natürlich ist das so.Wenn sie während ihrer fruchtbaren Tage Sex hatte, also um den Eisprung herum, der +/- 14 Tage vor der Periode auftritt, dann bleibt im Schwangerschaftsfall die Periode aus. Das reife Ei wurde ja befruchtet und muss nicht ausgestoßen werden.

Kommentar von UnknownPeetzii ,

ok dann ist es so, wie gesagt ich weiß es nicht genau

Antwort
von toenella, 47

Termin beim Frauenarzt machen oder morgen direkt einen Schwangerschaftstest holen. Könnte eine Schwangerschaft möglich sein ? Hattest du Stress in der Vergangenheit ?

Kommentar von Mishi20 ,

Wir haben nicht immer verhütet

Kommentar von Stellwerk ,

Na dann: selber schuld. Jetzt kannst Du nur noch beten.

Kommentar von toenella ,

Na dann ist eine Schwangerschaft nicht ausgeschlossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten