Ich bin in zwei Mädchen verliebt, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nun gut, sicherlich ist deine momentane Situation alles andere als beneidenswert und ich unterstelle dir auch mal im Ansatz durchaus ehrliche Absichten sowohl gegenüber deiner Freundin wie auch gegenüber dem anderen Mädchen. Was allerdings diesen Eindruck ein wenig trübt, das ist deine Erklärung „…möchte auch mein Leben genießen und Erfahrungen sammeln. „ Das Du dein Leben genießen möchtest, das kann ich durchaus nachvollziehen, das mit den Erfahrungen da sage ich mal, so wahnsinnig anders ist das zumindest vom quasi technischen Aspekt aus betrachtet nicht, weder mit Luisa noch mit Marie und wem auch sonst immer. Sei es aber wie es sei, Du wirst um eine baldige Entscheidung nicht umhin kommen und ganz offen gesagt gehe ich in Anbetracht deiner sozusagen Sammlerwut^^ auch davon aus, das es noch nicht das letzte weibliche Wesen sein wird, welches deinen Lebensweg kreuzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich nur für eine entscheiden, sonst kommt es bald raus und beide sind weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Freundin würklich liebst dann fange an die andre zu vergessen ... Nur soo kann die Beziehung halten :) versuche es so hin zu bekommen das du deine Freundin öffters siehst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht beide lieben. Was ist das denn? Entweder man liebt seinen Partner und geht über alle Hindernisse mit ihm , oder man hat ihn nie geliebt. Wenn du deine Gernbeziehung betrügst , bist du Charakterlich = 0 und ich hoffe auf's Karma. Wenn du den Partner wechseln möchtest , sei so fair und sei ehrlich , das ist das Mindeste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slumerican
30.11.2016, 03:55

Fernbeziehung statt Gernbeziehung sollte es natürlich heißen :)

0
Kommentar von Imols
30.11.2016, 04:00

naja ich glaube das kann man schon zwischen verliebtheit, liebe und sexualität ist meiner meinung nach immer ein schmaler grad... Ich bin halt noch jung und nicht verheiratet und das werde ich auch in den nächsten 10 jahren nicht sein, warum sollte ich sie deshalb nie geliebt haben wenn ich nicht über alle hindernisse mit diesem gehe, das ist so wie wenn du sagst du hattest nie einen freund, wenn man diesen durch gewisse umstände verliert, seis ihr wohnt wo anders oder entwickelt andere interessen. Ich bin eben glücklich in meiner beziehung aber anscheinend nicht zu 100%

0
Kommentar von Slumerican
30.11.2016, 04:06

Dann ändere daran etwas , oder sag deiner Partnerin , dass du sie auswechselst wie einen Ersatzreifen. Nur betrügen und sie in Unwissenheit leben lassen ist komplett daneben.

1
Kommentar von Slumerican
30.11.2016, 04:14

Wieso bist du dann nicht selber darauf gekommen? Du merkst doch , dass es falsch wäre deine Freundin zu betrügen , worauf es aber voraussichtlich hinausläuft. Du bemerkst deinen Fhler scheinbar ja , wieso also die Frage?

1

Bleib bei deiner Freundin.
Ich denke du denkst nur du seist verliebt und findest sie andere einfach nur toll.

Weiß auch nicht wie man dazu kommt andere kennenzulernen wenn man doch ne Freundin hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Erfahrung wie das ist zweigleisig zu fahren sammelst du ja gerade. Die nächste wäre, eine Entscheidung zu treffen. Was bedeutet, eine wirst du auf jedenfall verletzen, da musst du wohl durch -  auf dem Weg ins nächste Level.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imols
30.11.2016, 04:01

ja leider :/ liebe is schon manchmal gschissen

0

Was möchtest Du wissen?