ich bin in zwei Jungs gleichzeitig verliebt was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man sollte niemals etwas aufgeben, um etwas besseres zu finden, denn am Ende wird man beides verlieren. Schätze, dass du bei deinem Freund du selbst sein kannst und noch was: ein ex Freund gehört in die Vergangenheit, dein Freund in deine Zukunft. Mehr als nur verständlich, dass du kein Kontakt zu ihm haben sollst.. überleg dir gut was du machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OK Du pendelst gefühlsmäßig sozusagen zwischen deinem aktuellen Freund und deinem Ex Freund und dabei wäre schon mal auch ein Punkt nicht zu vergessen und zwar, für die einstige Trennung von deinem Ex Freund gab es doch ganz bestimmt auch mehr oder weniger handfeste Gründe und es wäre auch zu klären wie es um diese einstigen Gründe bestellt ist. Ich gehe aber diesmal einen Schritt weiter und behaupte in absehbarer Zeit wirst Du so oder so weder mit deinem momentanen Freund noch mit deinem Ex Freund zusammen sein und ergo es wird einen ganz anderen Jungen in deinem Leben geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightfawn
10.05.2016, 06:52

Die Gründe damals waren Kinderkram, wir waren beide 13 und seine beste Freundin war in ihn verliebt und deswegen hatten wir Schluss gemacht weil sie nicht wollte dass er eine Freundin hat. :D damals war das ganze eine Kindererziehung wenn man es so nennen kann aber ich kann seit einiger Zeit einfach nicht aufhören an ihn zu denken. 

0

Es wird dir sicherlich bei keinem besser oder schlechter gehen. Gehst Du zurück zum Ex hast Du genau das gleiche Problem und sehnst dich nach deinem Jetzigen zurück. Früher war alles besser. Der Satz ist wohl jedem bekannt. Es gibt ihn aber nur deshalb weil wir Menschen die dumme Angewöhnheit haben, das Gute besser im Gedächtnis zu behalten als das weniger gute. Es gibt wohl einen Grund, der dich damals sagen ließ, der Typ ist es nicht. Und wenn Du bei deinem Jetzigen ebenfalls was vermisst, dann ist wohl auch dieser nicht der Richtige. Warten wir also auf nummer drei, der ist vielleicht das was Du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal in Betracht ziehen eine zeitlang gar keinen Freund im Sinne von Partner zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass es lieber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?