Frage von Emmi2503, 99

Ich bin in meinen Besten Freund verliebt. Was soll ich nur tun?

Ich bin schon seid monaten in ihn verliebt und wir hatten auch schon sex und so aber er will das nur zum Spaß und keine Feste Beziehung . Ich bin voll entäuscht aber wir machen trozdem miteinander rum und damit es keiner merkt gehen wir immer in den wald oder an andere Einsame Orte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 57

Höre auf mit dem rummachen! Er will keine Beziehung sondern nur seinen Spaß, und das wird dich nur noch mehr verletzen. Sage ihm dass du das nicht mehr willst, wenn er wirklich dein "bester Freund" ist wird er das akzeptieren und dich damit in Ruhe lassen. Wenn nicht nutzt er dich nur aus, dann breche den Kontakt ab. 

Antwort
von tatjana33, 57

ich weiss ganz gut was du fühlst da ich das selbst schon hinter mir habe, aber dieser mensch hat dich mit Sicherheit nicht verdient. du solltest einen menschen haben der sich um dich kümmert und zu dir steht und nicht verstecken spielen will. aus dem alter seid ihr raus aber junge hängen da leider immer einige Jahre nach. deswegen suchen sich die meisten Mädels einen der ein zwei Jahre älter ist. 

Antwort
von Emmijuli, 62

Sag im wie es ist sonst hat er dich nicht verdient

Antwort
von Atemu1, 26

Wie alt seid ihr beide eigentlich?👀
Kann sein, das ernoch

Ich glaube er ist unsicher und hat angst vor einer Beziehung.

Antwort
von EaryTide, 63

Naja, gestehe ihm deine Gefühle und sag das du was festes willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten