Frage von caseysteeth, 88

Ich bin in meinen besten Freund verliebt, aber er ist vergeben. Was soll ich tun?

Hallo Leute, ich brauche einfach mal andere Blickwinkel und den ein oder anderen Rat.. Ich kotz mich erstmal aus, damit ihr wisst, wovon ich überhaupt rede.

Ich habe vor einigen Wochen festgestellt, dass ich mich sehr in einen verdammt guten - ja, womöglich besten - Freund verguckt habe. Wir kennen uns zwar erst seit Anfang diesen Jahres, aber wir haben seitdem schon soviel geschrieben und miteinander gemacht, dass ich ihn echt nicht missen will. Er hat allerdings seit letztem September eine Freundin. Ich kenne sie nicht, habe sie nur einmal kurz getroffen und er redet eigentlich auch nie von ihr. Nun ist es so, dass - mal ganz abgesehen davon, dass ich Gefühle für ihn entwickelt habe - lauter gemischte Signale seinerseits kommen. Auf der einen Seite postet er relativ oft Selfies von sich und seiner Freundin auf Facebook. Auf der anderen Seite bietet er mir an mich sonstwohin zu fahren, obwohl zu mir zu fahren, um mich abzuholen voll der Umweg ist (auch wenn er es abstreitet), dann hat er mich gefragt, ob er bei einem Festival (zu dem nur wir zu zweit hinfahren, hab ich gestern erst erfahren) bei mir mit im Zelt schlafen kann (ich hab ihn gefragt, ob seine Freundin damit kein Problem hat und er meinte, er hätte gar nicht die Idee gehabt, sie da zu fragen), außerdem schreiben wir fast jeden Tag und besonders in letzter Zeit hat oft er das Gespräch am Laufen gehalten, sprich: Immer, wenn wir eigentlich am Ende waren, hat er random noch ein Thema gesucht und angesprochen usw. Jetzt kommt noch hinzu, dass ich eine Party machen wollte, zu der er sofort zugesagt hat, die aber nicht zustande kommt, weil alle anderen abgesagt haben, aber er will trotzdem was mit mir machen und er schläft dann auch bei mir anschließend.

Jetzt bin ich einfach total verwirrt und weiß null, wie ich damit umgehen soll. Interpretiere ich da zuviel hinein und wir sind echt einfach nur gute Freunde? Oder sind das wirklich Signale von ihm? Sollte ich aufgrund der Freundin ablehnen, sollte irgendwas passieren oder sollte ich es auf mich zukommen lassen, weil ich halt echt was für ihn empfinde?

Halp 😅

xxx caseysteeth

Antwort
von tsukoyonii, 38

hmm an deiner stelle würde ich mit der freundin in kontakt treten und fragen ob das klar geht. wenn du seine beste freundin bist könnte sie dir vertrauen und einwilligen (nur sollte keiner von euch beiden das vertrauen mißbrauchen) da du ihn ja scheinbar liebst und er dir seltsame singnale gibt würde ich einfach mal gucken wie es bei der übernachtung läuft ... manchmal ergeben sich ja auch bei solchen ereignissen gespräche über solche themen. aufjedenfall solltest du erstmal abwarten und nichts voreilig unternehmen. es weiß ja auch keiner ob die beziehung der beiden lange hält ... aber falls sie kaputtgeht, solltest du trotz allem als beste freundin für ihn da sein, ganz ohne hintergedanken. denn eine freundschaft kann wichtiger sein als eine bz.

Antwort
von ItsAnni, 53

Mh, ist schwer zu sagen, frag ihn doch Mal, wie wichtig du ihm bist. Einerseits könnte es rein freundschaftlich sein und er verbringt einfach nur sehr gerne Zeit mit dir, oder er steht wirklich auf dich und sucht deine Nähe. Ich kann dir da leider nicht so weiter helfen, aber vielleicht erklärst du ihm deine Situation und wenn er dich wirklich mag, wird er dafür Verständnis zeigen. Viel Glück! =)

Antwort
von ZeldaM, 35

Also für mich hört es sich schon so an als wären es von ihm Signale, aber lass es lieber auf dich zu kommen😉

Antwort
von jucktnich, 17

Wenn du ıhm dass sagen würdest würde eure freundschaft den bach runtergehen, weıl er eıne freundın hat und ıhr nur beste freunde seıd. Deswegen würde ıch erstmal warten bıs schluss ıst zwıschen den beıden ( wenn es nach nıchts ernstem aussıeht) und dann würde ıch ıhm sagem dass ıch gefühle für ıhn bekommen hab..

Antwort
von caseysteeth, 3

@alle, die geantwortet haben:

Er hat mich vor 3 Monaten geküsst, danach seine Freundin verlassen und ist jetzt mit mir zusammen. Soviel zu "nur gute Freundschaft" ;D

Antwort
von Arlon, 30

Tut mir leid, aber das hört sich nicht nach Liebe an, sondern nach guter Freundschaft.

Kommentar von caseysteeth ,

hm..also interpretiere ich wohl Zuviel hinein..

Kommentar von Arlon ,

Ja. Liebe äußert sich anders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community