Frage von Stifler24, 93

Ich bin in meine beste freundin verliebt und sie weiß es auch ,und sie hat ein freund der auch ein guter freund von mir ist was soll ich tun?

Antwort
von 2001Jasmin, 58

Ich würde es lieber sein lassen.
Sowas kommt meist nicht gut..
Ich wünsche dir alles gute:D

Antwort
von LovexYourselfx, 74

Die Finger von ihr lassen^^ Es ist nicht fair, sich in eine Beziehung einzumischen, erst recht nicht, wenn es Freunde von dir sind. Das könnte alles ziemlich nach hinten losgehen und du könntest sie verlieren. 

Kommentar von Stifler24 ,

nein das würd ich auch niemals machen, ich hatte ihr das einfach nur mal erzählt das ich was für sie empfinde das mir auch nicht sehr leicht gefalln ist.als das war kannten wir uns schon 4 monate .Und da sind natürlich schon paar sachen passiert

Kommentar von LovexYourselfx ,

Ich kenn das Gefühl. Ich war bis vor kurzem in meine beste Freundin verliebt die seit 3 Jahren vergeben ist, da muss man durch. Andere Mütter haben auch schöne, treue Töchter :D Wird schon 

Antwort
von Cakusso, 49

Wenn sie es weiß, hättest du eine Antwort bekommen wenn sie es tolleriert hätte. Bitte lass es gut sein, ansonsten wird dir am Ende nur die Freundschaft gekündigt ---

Antwort
von musenkumpel, 60

Platonisch weiter lieben, als Freunde. Fertig.

Sich in Beziehungen reinhängen kann derb in die Hose gehen.

Antwort
von susiloverxd, 61

Suxh dir jemanden anderen. Es gibt viele Leute die dir vielleicht genauso sehr gefallen konnte oder sogar mehr als die jetzige Person in der du verliebt bist. Sie hat ja einen Freund hoffe auf nichts. Sei nur mit ihr befreundet

Antwort
von Mutci, 59

Sei ein Held und laß alles wie es ist.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community