Frage von johncen, 32

Ich bin in einer downphase!Meine Freundin hat mich verlassen und in der Schule läuft es auch nicht.:( Was soll ich machen?

Antwort
von Woropa, 30

Lenk dich ein bisschen von deinem Liebeskummer ab, indem du z.B. ins Kino gehst oder Sport machst oder DVDs guckst. Vielleicht kannst du auch mit deinen Freunden irgendwas Schönes unternehmen. 

Antwort
von Christi88, 32

Denk dir am besten dass das Leben immer so läuft. Was wären denn gute Zeiten ohne schlechte? Geht sicher bald wieder viel besser. Kannst dich damit ja auch mal an gute Freunde wenden, hilft sicher.

Antwort
von ponyfliege, 27

für die schule - lernen.

und - du solltest dich mal richtig auspowern. sport machen. rad fahren am wochenende oder ähnliches. das sorgt dafür, dass du wieder besser drauf kommst und deinen frust abbaust.

wenn du besser drauf bist, kannst du dich auch wieder richtig auf die schule konzentrieren.

Antwort
von hpdoubletrouble, 32

hängt das eine mit dem anderen zusammen?

Kommentar von johncen ,

Ja leider

Kommentar von hpdoubletrouble ,

lass dich für ein paar Tage krankschreiben bis es dir wieder etwas besser geht, ich bezweifle aber dass das so schnell gehen wird. man darf die Schule nicht vernachlässigen aber Gesundheit geht vor.
wie lange wart ihr zusammen?
ansonsten würde ich sagen, dass du nicht allzu lange traurig sein solltest, darüber dass dich jemand verlassen hat, der offensichtlich keine Gefühle mehr hat. (nehm ich an?) es ist zeit- und Energieverschwendung :)

Antwort
von Schocileo, 20

Auf die Schule konzentrieren

Antwort
von RedF0x, 23

bedenkliche situation die sich aber mitsicherheit zum guten wenden wird , als optimist lebt es sich leichter...trau dich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten