Frage von marialuna00, 144

Ich bin in einen um 16 Jahre älteren Mann verliebt... was tun?

Also. Ich bin 13, und leider in einen 29-jährigen Mann verliebt. Er steht auch auf mich(sicher).Ich war auch schon oft bei ihm Zuhause und meine Mutter kennt ihn auch, da ich eigentlich meistens nur auf seine Haustiere aufpasse, und sie mal mitgekommen ist. Ich habe auch schon des Öfteren bei ihm geschlafen. In der Nacht liege ich immer neben ihm und wir kuscheln immer... Leider jedoch weiß ich, dass das vom Gesetz her nicht erlaubt ist und ich will wissen, was ich tun soll (zum Beispiel ihn möglichst selten/gar nicht sehen, Abstand halten, sonst was). Er ist echt sehr nett und würde mir nie etwas antun, weder Körperverletzungen noch mich sexuell belästigen. !!!MEINER MUTTER ODER SONST WEM WILL ICH NICHT BESCHEID SAGEN!!!

Antwort
von hahaokay, 21

Also... Marie. Ich bin deine Freundin, und da du nicht privat drüber reden willst, antworte ich dir doch  im Internet. Du wirst ja übernächsten Monat sowieso 14- geh einfach zum Jugendamt oder sag es deinen Eltern... ansonsten  halt nicht mehr bei ihm- wenn du wieder mal auf seine Katzen aufpasst komme ich halt mit- hier in Deutschland gibt es halt Pedos und nette Leute😂

Kommentar von hahaokay ,

*ansonsten schlaf halt nicht mehr alleine bei ihm.

Antwort
von Silmoo, 101

Zitat =Deiner Mutter nichts Bescheid sagen ?

Sie weiß doch davon , schreibst Du oben.

Ansonsten macht er sich mit so einem Verhältnis im Bett übernachten strafbar, weil Dein Kinds Alter 13 Jahre ist. Übrigens Deine Mutter auch., weil sie die Aufsichtspflicht verletzt.

Antwort
von Loreley13, 91

Was tun? ........Halte dich fern, weit weit fern.

Normal müsste man jetzt die Polizei rufen

Aber wohin?

Kommentar von hahaokay ,

Nein, die Polizei muss man nicht gleich verständigen. Sie hat nur gefragt, was sie am besten tun sollte. Am besten ist sowieso, sich fernzuhalten. Vielleicht tut sie es ja, oder erzählt  wirklich den Eltern- was am besten wäre.

Antwort
von Ariestoteles, 106

Er kommt ins Gefängnis wenn er mit dir schläft, das muss dir bewusst sein und das kann durchaus auch 2 Jahre sein. Weil es Vergewaltigung ist unter 14 Jahren, so sieht es der Richter.

Kommentar von marialuna00 ,

klar

Kommentar von Ariestoteles ,

Wenn du 14 bist, kann er auch vor Gericht kommen. Aber ihm wird wahrscheinlich nichts passieren außer dass sich das Jugendamt einschaltet.

Aber unter 14, sieht unser Gesetz vor, dass es automatisch Vergewaltigung ist und auch dementsprechend bestraft wird. Und auch wenn die 13 Jährige dem Richter sagt, dass sie ihn liebt interessiert dass den Richter wenig, denn für ihn ist dass dann die Aussage eines Kindes.

Kommentar von marialuna00 ,

wir waren doch nicht mal im bett

Kommentar von Ariestoteles ,

Ja es geht ja auch nur um Sex, ich glaube kuscheln darf man ;) Aber keine Ahnung, ob kuscheln mit 13 Jährigen erlaubt ist ;)

Antwort
von phphilipp, 69

Lass die Finger von ihm! Es scheint so als wäre er Pädophil und das ist nicht normal. Such dir jemanden in deinem Alter!

Kommentar von marialuna00 ,

Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass er bereits Vater ist aber die Exfrau mit den Kindern abgehauen ist. Wenn er doch selber Kinder hat glaube ich kaum ,dass er ein Pedophiler ist! Die Kinder und die Exfrau kenne ich

Kommentar von Silmoo ,

Das Kuscheln mit einem Erwachsenem Mann im Bett ist schon Pedo.

Kommentar von Tonydi ,

Auch Väter können pädophil sein... gibts alles

Kommentar von phphilipp ,

wenn du und er im selben Bett schläft? das ist garnicht normal, erzähl das mal deinen Eltern die werden/müssen dir auch davon abraten.

Antwort
von Egomaster, 104

Warte bis du 18 bist und dir steht nichts im Weg...

Antwort
von Tonydi, 76

Sieht nach nem pädophilen aus.. weg von dem.. un sags deinem daddy.. kein Verständnis für sowas. ..

Du willst es vllt nicht sehen oder wahrhaben. .. aber das ist nicht in Ordnung. ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community