Frage von AnnaChristina14, 64

Ich bin in einen Jungen verliebt aber er weiß nicht das es mich gibt was soll ich tun?

Hei ich bin jetzt ungefähr seit einem halben Jahr in einen jungen verliebt aber wir haben uns erst einmal getroffen und das war nur aus Zufall..
Er nimmt auch nicht meine Facebook Freundschaftsanfrage an. Und ich weiß einfach nicht wie ich mit ihm in Kontakt treten soll...
Vielleicht hat jemand ja einen Tipp wäre nett wen ihr Antworten würdet:)

Antwort
von regex9, 34

Wo habt ihr euch denn getroffen? Kannst du daraus Rückschlüsse ziehen, wo er wohnt / wo du ihn wiedersehen kannst?

Wenn er deine Anfrage nicht annimmt, ist er entweder zu selten auf Facebook oder er möchte keine Freundschaft zu dir.

Laufe nicht noch weiter einem "Phantom" nach. Ein halbes Jahr ist viel zu lang. So viel betrauerte Zeit, die du für glücklichere Stunden hättest nutzen können.

Antwort
von AriZona04, 29

Sehr Ihr Euch öfters persönlich? Wenn nicht, habe ich keinen Tipp für Dich. Wenn Du aber die Gelegenheit hast, ihn anzusehen, dann such seinen Blickkontakt. Schaut er Dich auch an, oder hat er kein Interesse an Dir? Es kann ja durchaus sein, dass Du ihm überhaupt nicht auffällst. Damit musst Du leider rechnen. Nicht jeder, den wir anhimmeln, hat dieselben Gefühle für uns. Damit müssen wir alle leben. Aber das ist nicht schlimm, denn Du bist noch jung und wirst jede Menge anderer Menschen kennen lernen! Aber vielleicht schaut er ja doch? Und dann lächelst Du ihn an!! Und alles weiter wird sich finden!

Antwort
von PatrickBima, 18

Wenns nur aus Zufall war musst du erst, mit dem in Kontakt kommen. Das ist das größte Problem. Jungs lieben es als hübscher oder süßer genannt zu werden. Aber auch erwachsen und intilligent sein. Dann liegts nur noch am Jungen.

PS: Bin selber ein Junge
Hoffe du hast glück

MFG: Patrick

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten