Frage von HelpingMary, 78

Ich bin in einen jungen verknallt, er aber nicht in mich, ich kann nicht aufhören an ihn zu denken, das geht schon seit einem jahr so, was soll ich tun?

Ich bin seit einiger zeit in einen jungen aus meiner klasse verknallt. Wir haben kurz vor einem landschulheim, in dem ich nicht dabei sein konnte, angefangen zu schreiben und er hat mich jeden tag auf dem laufenden gehalten und aufgemuntert. Ich weiß er war mal in eine meiner freundinnen verknallt, die jetzt einen freund hat. Nach längerem hatte er einmal geschrieben, er sei unterwegs und ich hab dann halt einfach gefragt wo, dann hat er aber gesagt: sorry muss nicht jeder wissen, danach hatten wir etwa zwei monate nichts mehr geschrieben, irgendwie war ich deswegen traurig. Dann hab ich ihn wegen der schule wieder angeschrieben und wir verstehen uns wieder super. Wir reden aber leider wenig in der schule :\ jetzt bin ich wohl ein bisschen in ihn verknallt aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er nicht in mich verknallt ist, oder sogar noch in meine freundin. Was soll ich blos machen? Ich will ihn deswegen irgendwie nicht anschreiben, das könnte echt schief gehen, weil ich allgemein nich sooooo beliebt, (aber jetzt auch nich so krass unbeliebt) in der klasse bin und ich ihn als freund nich verlieren will

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Belvedere21, 41

Wenn es nur eine leichte Bekanntheit ist, dann wird es wieder weg gehen
Dass ist jetzt so blöd daher gesagt, aber ist so.
Gestern um die selbe Zeit habe ich so was ähnliches gefragt.
Masochistischen weise gefällt es uns, über solche Sachen nachzudenken.
Also Tu genau das Gegenteil.

Kommentar von HelpingMary ,

Danke :) sollte ich wohl :/

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Schule, 12

Wenn Du in diesen Jungen verknallt ist und dieser Junge aber eher nicht auf dich steht und möglicherweise sogar auf deine Freundin steht, dann kannst Du dich doch letztendlich drehen und wenden wie Du möchtest und Du wirst in der Sache dennoch nichts reißen. Ergo, finde dich in deinem eigenen Interesse mit dieser Situation ab und schau, das Du bald einen anderen Jungen findest. Sonst aber solltest Du die bestehende momentan noch ziemlich lockere Freundschaft dennoch nicht aufgeben und vielleicht lässt sie sich auch noch ein wenig intensivieren und das wäre auch die einzige Chance welche Du noch haben könntest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten