Frage von kroat99, 30

ich bin in ein mädchen verliebt das zu weit weg wohnt?

ich bin 17 jahre alt und gehe oft wen ich ferien habe zu meinen grosseltern nach kroatien und ich habe ein mädchen in kroatien kennengelernt das ich echt super finde wier verstehen uns bezaubernd ich habe mich kopf über ihn sie verliebt und und sie eben auch ihn mich ich gehe heute wider in die schweiz zurück und weiss nicht was machen sie han angefangen zu weinen weil ich gehe und ich werde sie auch übertriben vermisen aber wir sehen uns erst in einem jahr wider was soll ich tun sie geht mir einfach nich aus dem kopf.

danke das ihr euch zeit genommen habt für meine frage!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 14

OK die Entfernung zwischen euch beiden ist natürlich schon beträchtlich und diese Entfernung ist natürlich auch durchaus kein Pappenstiel. Immerhin aber seid ihr bereits auch 17 Jahre alt und von daher auch bald volljährig und erwachsen. Das bietet dann unter Umständen auch ganz andere Perspektiven aber leichter wird es deswegen natürlich auch nicht werden für euch. Langer Rede kurzer Sinn, es ist für eure Gefühle sprich für eure Liebe eine große Bewährungsprobe und wenn ihr diese schaffen solltet, dann ist auch vieles möglich.

Antwort
von KonsumMarxist, 17

Ich würde Skypen empfehlen. ;)

"Wahre Liebe ist stärker als die Kilometer, die sie trennt"

Antwort
von Vanessa100799, 11

Man findet immer einen Weg sich zu sehen. 

Die Entfernung ist ganz egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten