Frage von PregnantPepper, 96

Ich bin in ein Mädchen in meiner Klasse "verknallt". Was soll ich tun?

Hallo,

ich bin nun schon seit einiger Zeit in ein Mädchen in meiner Klasse "verknallt" ("verliebt" gefällt mir einfach nicht) und ich weiß nicht, ob und wie ich es ihr zeigen sollte.

Die Situation ist auch ein wenig kompliziert: Ich bin allgemein ziemlich schüchtern und distanziere mich auch eher von meinen Klassenkameraden. Ich bin jetzt seit über 3 Jahren in der Klasse und kenne nicht die Telefonnummer o.Ä. von irgendwem. Ich habe ein paar Freunde, aber mehr Kontakt auch nicht. Dieses Mädchen ist eher ziemlich extrovertiert und auch nur richtig mit 2 oder 3 anderen Mädchen befreundet, hat aber guten Kontakt zu meinen Klassenkameraden und ist euch relativ beliebt (bzw. halt nicht unbeliebt). Sie ist außerdem ziemlich positiv und freundlich und wir haben natürlich schon ein paar mal miteinander gesprochen. Wir haben außerdem ähnliche Interessen (Videospiele, Anime, Manga) und sie kann außerdem unglaublich gut zeichnen. In Französisch sind wir sogar (häufig) Partner, wenn was zu zweit gemacht werden soll (kompliziertes System, Erklärung würde zu lange dauern) und ich bin dann meistens sehr nervös und ich weiß allgemein nicht, wo ich hingucken soll, wenn ich mit ihr rede oder eher sie mit mir. Ich versuche dann immer mich zu zwingen, ihr ins Gesicht zu gucken, aber dann weiß ich auch nicht wohin und dann dreh ich mich meistens weg.

Und außerdem hat ein Freund von mir auch relativ guten Kontakt zu ihr und ich hege die Vermutung, dass er auch in sie "verliebt" ist. Ich hab die Vermutung schon einmal geäußert und er hat das ganz klar und deutlich abgestritten und wurde auch ein bisschen lauter. Ich weiß nicht,was ich davon denken soll.

Ich hoffe, Du kannst mir weiterhelfen und ich wäre dir sehr, sehr dankbar!

Schöne Grüße aus Köln o/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nana90hn, 54

Das hört sich doch gar nicht so schlecht an. Ist doch schon mal toll dass ihr ähnliche interessen habt und sie scheint dich ja auch sympathisch zu finden, sonst würde sie ja nicht mit dir in der gruppe arbeiten. Nutze die Gemeinsamkeiten als Stärken.

ob sie jetzt genauso empfindet wie du weiß ich auch nicht aber, du kannst ja schon mal auf sie zu gehen. nicht gleich in die tür fallen und nach einem date fragen, aber ihr mal beiläufig erzählen, dass du einen neuen manga/animefilm hast und wenn sie draurf anspringt fragen ob sie lust hat ihn mit dir anzuschauen.mache aber kleine schritte und geh das ganze erst mal wirklich nur freundschaftlich an. so lernt ihr euch vielleicht auch besser kennen und du hast dann vielleicht auch die möglichkeit deine schüchternheit abzulegen. so kann sie dich dann auch besser kennenlernen

Antwort
von perversesgirl02, 33

Frag ihr ob ihr mal was zusammen unternehmen wollt... wenn ihr gemeinsame interessen habt sollte es kein Problem sein etwas zu finden was euch beiden Spaß macht. Und wenn sie dich mag dann freut sie sich garantiert was mit dir zusammen zu machen.

Antwort
von Virginia47, 32

Überwinde dich und sprich sie darauf an. 

Antwort
von Pilgrim112, 37

Was du tun sollst? 

Die Schule weiterhin regelmäßig besuchen, gut aufpassen, fleißig lernen damit du gute Noten und einen guten Abschluss schaffst. 

In der Zwischenzeit kannst du dir ja mal Gedanken machen was du aus deinem späteren Leben machen willst, Ausbildung, Studium, duales Studium? Wenn du das weißt, solltest du jetzt schon in der Schule die Weichen dazu stellen. 

Später deine Berufsausbildung mit dem selben Ehrgeiz weiter verfolgen, wie die Schule. 

Was das Mädchen angeht: keine Ahnung, ich kenne euch ja nicht wirklich, aber wenn du einfach du bleibst und es so sein soll, wird sie dich bemerken (Karma) 

Viel Erfolg 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community