Frage von Dudels123, 65

Ich bin in ein klasseMädchen Verknalt aber bin sehr schüchter ihr es zu sagen?

Hallo, Ich bin11 jahre alt ca. 1m59 groß und ein JUNGE usw. Also kommen wir mal zu Sache:In meiner Klasse Sitzt ein Mädchen Hinter mir und Möchte sie an machen ich habe vieles versucht aber ich bin sehr SCÜCHTERB aber ich habe ihr auch geholfen z.B ein junge in meiner klasse sitz fast nebn ihr also am anderen tich und er war am trinken dann hat er gelacht und hat das wasser auf den bode und auf der Tasche des mädchen in dem ich Verknallt😍 bin, gespuck und ich habe natürlich ihr geholfen und allses sauber gemacht ist das ein Anfag von der Beziehung? Bitte Helft mir.

Wäre klasse wenn ihr mit Tipps schreibt... Ps:Ich möchte mich nicht vor der klasse blamiren.

Pss.wenn das hilft ich bin Klassensprecher

Psss.Ich helfe ihr auch viel aber nur wenn was zu helfen ist😄

Pssss.Ich bin extrem Schüchtrn und habe große ANGST

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, 12

Na gut, Du bist in ein klasse Mädchen verknallt und Du bist auch der Klassensprecher und Du bist aber auch was in diesem Fall am schwerwiegendsten ist auch gerade mal 11 Jahre alt und vorab, es mag sein das Du einem Mädchen gegenüber noch extrem schüchtern bist und auch Angst hast dich vor einem Mädchen zu blamieren. Du bist aber auch Klassensprecher und ich gehe davon aus, das Du dies nicht zufällig geworden bist. Ich werde nun im folgenden dich wie einen Erwachsenen behandeln und ich hoffe, Du wirst mir auch folgen können. Schau, Du hast dich gegenüber dem besagten Mädchen in der von dir geschilderten Situation absolut korrekt verhalten, mit einer beginnenden Beziehung hat dies allerdings nichts zu tun, mit einer durchaus daraus resultierenden möglichen Freundschaft hingegen schon erheblich eher und das wäre in deinem Fall auch wirklich die mit Abstand bessere Wahl. Anders ausgedrückt, wenn möglich dann freunde dich mit diesem Mädchen an und mit der Zeit wenn ihr beide älter und auch viel reifer sein werdet, dann ist noch vieles möglich. Behalte deine Gefühle also vorerst als dein Geheimnis für dich, sie werden dir nicht weglaufen und momentan würden sie auf längere Sicht nichts bringen und dir und dem Mädchen letztendlich nur unnötigen Stress bereiten.




Kommentar von JZG22061954 ,

Danke für den Stern.

Antwort
von LastHope27, 32

Ich habe den Text gelesen und muss sagen du bist noch zu jung. Ich sage das jetzt nicht weil ich gemein bin, nein ich sage das, weil du mit der falschen Einstellung rangehst

Kommentar von Dudels123 ,

Wie meinst du das denn? Mit falschen Einstelungen rangehen

Kommentar von Lumbago666 ,

Deine Einstellung ist nicht falsch. Besser wäre es, das spontan ranzugehen und nicht ewig Pläne zu machen und sich dabei auszumalen, was schief gehen kann. 

Das Ansprechen ist eine Sache die Übung braucht und ja das klappt nicht immer. Niemand sagt, dass das süße mädel auch Dich süß findet. 

Ich würde es nicht vor der ganzen Klasse machen und schon gar nicht mit einem Anmachspruch. Mach die nicht verlegen. Versuche das Vorsichtig. Lad sie zu einem Eis ein oder so. Vielleicht lässt sich auch eine Klassenfahrt nutzen.

Bist Du zu alt? So pauschal würde ich es nicht beantworten. Mit 11 könnte sie aber noch gar nicht soweit sein, einen Freund haben zu wollen.

Antwort
von fcpeace, 33

Rede mal mehr mit ihr und helfe ihr weiterhin wenn sue Hilfe braucht. Dann solltest du noch Augenkontakt auf bauen, ihr deine Interessen zeigen und sie anlächeln. Aber alles braucht natürlich zeit

Antwort
von Subject89P13, 21

Wie bist du Klassensprecher geworden wenn du extrem schüchtern bist und vor sowas Angst hast?

Kommentar von Dudels123 ,

Nein ich bin vor das mädchen schüchtern

Kommentar von Amir1901 ,

Vor dem Mädchen*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten