Frage von corralillo, 32

Ich bin in Deutsch richtig schlecht warum?

Hallo lieber Leser,

so langsam weiß ich echt nicht mehr weiter nach meiner dritten 5 in Schulaufgaben frag ich mich was mach ich den falsch wir haben eine Inhaltszusammenfassung, einen TGA (Text gebundener Aufsatz) und eine Eröterung . Bei der Erörterung hatte ich große hoffnung das ich eine 3 oder 4 schreibe doch ich wurde entäuscht. Was genau kann ich denn besser machen, wie kann man Deutsch lernen. In Grammatik und Rechtschreibung bin ich vollkommen in Ordnung. Ich rette meine Note nur durch Stegreifaufgaben (Überraschungs Tests) sonst würde ich auf einer 5 stehen ist ja klar.

Antwort
von Tasha, 12

Das solltest Du den Lehrer fragen. Bring die Klassenarbeiten mit oder bitte ihn, das zu tun, falls er sie aufbewahrt und bitte ihn um etwas Zeit nach der Schule, damit er Dir mal genau Deine Fehler erklärt und Tipps zum Üben gibt: 

Was sollst Du genau üben, wie kannst Du das tun?Was hast Du genau falsch gemacht, worauf musst Du bei einer Arbeit achten?

Dann könntest Du, falls der Lehrer einverstanden ist, eine Probearbeit zu Hause schreiben (also genau die gleiche Aufgabe wie in der Arbeit, vielleicht verkürzt auf einen kritischen Absatz, in dem viele Fehler waren) und ihm den zum Korrigieren noch mal vorlegen. Er kann dann in Deinem privaten Heft vielleicht mehr Anmerkungen als in der Klassenarbeit machen: Was war noch gut, wo wird es schlechter, warum genau, was hast Du falsch gemacht, was hättest Du besser/ anders machen sollen und wie genau.

Sollte das mit Deinem Lehrer nicht klappen, kannst Du versuchen, einen privaten Nachhilfelehrer zu finden (Student oder ausgebildeten Lehrer), der so eine Korrektur einmal für Dich macht. Du hast dann Anhaltspunkte, was Du wie üben kannst und worauf Du in der Arbeit achten musst.


Du kannst Dir auch von einem Klassenkameraden, der eine sehr gute oder gute Note hatte, das Heft leihen und seine Texte mit Deinen vergleichen. Was macht er anders? Was könntest Du davon lernen?

Kommentar von corralillo ,

Danke für deine Antwort ich werde nächstes Jahr deinen Ratschlag befolgen. Ich muss dieses Jahr als letzte Schulaufgabe eine Rede vorbereiten zuerst muss ich eine Übungsrede halten aber beim schreiben dieser Übungsrede hatte ich sehr viele schwierigkeiten die richtigen Wörter zu finden und gut Formulierte Sätze zu schreiben. Ich bin viel zu abhängig von Hilfe. Alleine schaffe ich das nicht aber ich möchte es schaffen. Bis zu Abschlussprüfung in 2 Jahren möchte ich eine 3 oder eine 2 schreiben

Antwort
von AmyLLD, 15

 Jeder ist in irgengwas schlecht.Ich in Französisch( ich stehe 4-) . Also gibt es ein Fach das du besonders gut kannst? Außerdem mein Deutschlehrer war in Deutsch auch nicht besonders gut (Zeugniss 5) und ist Deutschlehrer geworden. Aufjedenfall wollte ich dir sagen  jeder ist in etwas anderem gut! Nimm doch vielleicht Nachhilfe oder frag Verwante ob sie dir helfen können (wenn du es noch nicht getan hast) . Aufjedenfall wünsche ich dir noch viel Glück auf deinem Weg!

Ciao AmyLLD

Kommentar von corralillo ,

Ich bin sehr gut in Englisch ich habe letztens wieder eine 1 geschrieben aber bis zur Abschlussprüfung möchte ich auf jeden fall eine 3 schreiben vielleicht eine 2 aber 4 oder 5 kann ich mir nicht leisten ich bin zwar in der 8. Klasse aber ich möchte mich verbessern

Antwort
von Dampad, 16

Mit Lesen und selber schreiben kannst du vielleicht deinen schreibstil verbessern.
Es könnte dir auch etwas bringen den Aufbau von z.b. Erörterungen anzuschauen und ein paar Musterlösungen durchlesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten