Ich bin in der GmbH & Co. KG als Sekretärin eingestellt (Vollzeit). Kann ich gleichzeitig Kommanditistin sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du deine Einlagen gebracht hast, ja. Ansonsten bist da ganz normal angestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du, wenn die Grundbedingungen erfüllt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage wäre doch eher: kann ein  Kommanditist abhängig beschäftigt sein.

JA  kann er - die Beteiligung ist erst mal Privatsache 

Der K ( Teilhafter) ist nicht zur Geschäftsführung verpflichtet. 

wenn der Vollhafter aber den Teilhafter abhängig beschäftigt - warum sollte das nicht gehen ? Vertrag wie unter Fremden, Leistung muss erbracht werden und Gehalt ( Sozialversicherungen !) muss fließen .....



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung