Frage von primabalarina, 103

Ich bin in der fünften Klasse und habe einen Notendurchschnitt von 1,6. Ist das okay?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sasso2001, 58

Ahaha ich bin jetzt in der zehnten Klasse, Realschule und ich hatte nie nur davon geträumt so einen guten Schnitt zu haben. Natürlich ist das okay;) Freu dich drüber du bist sehr gut:)



Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 26

Du weißt sicher selber, dass das ein guter Schnitt ist.

Kommentar von primabalarina ,

Nein in der Grundschule haben wir nur 1,2,3,4... gekriegt und keine Komma Zahlen 

Kommentar von adabei ,

Der Schnitt entsteht doch nur, indem du alle deine Noten addierst und durch die Anzahl der Noten teilst. Diesen Schnitt hättest du dir auch von jedem Zeugnis der Grundschule ausrechnen können.

Wenn du einen Schnitt von 1,6 hast, weiß man also, dass du wahrscheinlich nur Einser und Zweier hast, wobei die Zweier ein bisschen überwiegen.

Kommentar von primabalarina ,

Ok Danke 

Antwort
von biancaSchropp, 28

Freu dich das ist gut ich war bis jetzt nie so gut und bin in der 9 klasse M in einer Hauptschule

Antwort
von xXxoxo, 30

Wenn du Komplimente brauchst suche sie lieber in denen Sozialen Umfeld.

Antwort
von anonyLA, 57

Ist doch super :) völlig okay für die neue Schule

Antwort
von Vogellina, 57

Ja, das ist für die 5. Klasse normal bis gut

Antwort
von Muffigirly, 41

Haha Kommt drauf an😂✌🏽️ Wenn du in der Schweiz lebst wie ich ist das superschlecht😂 Aber in Germany ist das ein Superdurchschnitt!❤️ Ich lebe in der Schweiz und habe im Durchschnitt eine 5,7! Das ist voll gut😍 Ich habe 2 Sechsen eine In religion und eine in English ^^  Bis Bald, Muffigirl ^^

Antwort
von llOpferll, 17

Willst du jetzt angeben oder...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten