Frage von emmelydon1, 21

Kann ich einen Tag zur Probe arbeiten, wenn ich krankgeschrieben bin?

ich bin in der altenpflege müssen einen 12 stündigen dienst leisten und das 10 tage durch ein tag frei und dann gehts in die nächste runde.bin jetzt krankgeschrieben .habe mich wo anderst beworben hatte auch schon ein vorstellungsgespräch ,und soll einen tag probe arbeiten .geht das überhaupt

Antwort
von ASD99, 4

Hallo, wenn du Krank geschrieben bist, geht das nicht, da wenn dir in der Zeit etwas passiert, z.B. du dir dein Bein brichst, musst du selber die Kosten bezahlen.

Rede doch einfach mal mit deiner Einrichtung und sage Ihnen, dass du dich neu beworben hast und du darauf jetzt, ein Tag Probe arbeiten sollst.

Wo du gerade bist, hast du da eine Feste Stelle, oder machst du da nur eine Aushilfe? Oder bist du noch in der Probezeit?

Ich würde deiner jetzigen Einrichtung ganz nett sagen, dass du da unbedingt hin musst. 

Antwort
von sonnymurmel, 21

Wenn du krank geschrieben bist- geht das  nicht.

Antwort
von Griesuh, 7

Wenn du eine AU hast und probearbeitest, kann das eine fristlose Kündigung zur Folge haben.

Was ist denn das für eine Einrichtung die solche Dienteinteilungen hat?

Hat dieser Arbeitgeber noch nichts mitbekommen vom Pflegekräftemangel?

Zur Findung eines neuen Arbeitsplatzes brauchst du dir keine sorgen zu machen.

Mache den Probearbeitstag wenn du wieder gesund bist und nehme dir dafür Frei.

Antwort
von Selorien, 19

Nicht wenn du krank geschrieben bist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community