Frage von Lwidn, 155

Ich bin immoment mit meinem komplettem Leben überfordert?

Also wie oben gesagt bin ich halt voll überfordert! Weil zuhause gibt es nur Streit,Stress und soff. Und heute habe ich halt meinem Kumpel gesagt das ich ihn liebe .... Und jetzt komm ich mit meinem Leben übels net klar und will mich selbst verletzen und ich weiss das es keine Lösung ist kann mir bitte jmd. Ein Tipp geben pls.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrPainItaly, 68

Verletz Dich einfach nicht. Sei mal eine echte Frau die auch stärke beweisen kann... Du bist verantwortlich für dich, nicht die anderen. Selbstmord beweist nur Schwäche.

Antwort
von ich32122, 47

Ich hatte auch lange viele Probleme mit meiner Familie, Duh darfst dich einfach nicht runterkriegen lassen, denk immer daran, es kann immer besser werden, du weißt nur nicht wann, wie. Wen du streit hasst egal ob mit Familie oder Freunden, Sei mutig geh auf die Person zu und probiere einfach die Situation zu lösen. Du musst manchmal nur 5 Minuten mit einer Person reden und nicht schreien, das bringt überhaupt nichts, wen dich jemand anschreit. Sag einfach klar hör auf zu schreien oder ich komme wieder wen du dich beruhigt hast.(Also nicht sicher bei mir hat es meistens gebracht). Das wichtigste ist einfach wirklich das du nicht alles ernst nehmen darfst.Ich habe mich früher auch mal geritzt schon vor etwa 4 Jahren, glaub mir es bringt nichts, denk dir warum solltest du das machen, und dich zu bestrafen, das du jemanden liebst? das du mit jemandem streit hasst? Nein du musst dich für nichts bestrafen, Du bist meistens nicht daran schuld, wen doch das geh zu der Person und entschuldige dich. Alles geht vorbei  es gibt immer bessere und schlechter Zeiten, die besseren sind einfach noch nicht da. 

Antwort
von Wuestenamazone, 25

Wenn du dich verletzt ändert sich nichts. Und was ist mit deinem Kumpel? Du mußt entspannen. Es wird ja wärmer, Ohrstöpsel rein, ein Buch und in nen Park da haste Ruhe

Antwort
von PaigeMarie, 21

Wenn du mit SVV beginnst macht es alles nur noch schlimmer. Glaub mir du wirst andere Freunde finden und auch irgendwann von zu Hause ausgezogen sein. Warte ein paar Wochen und überlege dir alles nochmal.

Was mir persönlich hilft: Musik. Versuchs doch einfach mal.

Antwort
von meli008, 61

Dich selbst zu verletzen bringt auch nichts. Versuch einfach ein bisschen runter zu kommen und dich nicht selbst so zu stressen.

Kopfhörer rein und versuchen einfach mal abzuschalten, den Stress machst du dir nur selbst.

Antwort
von lauracelina, 14

Sich selbst zu verletzten ist auf keinen Fall eine Lösung. Über was streitest duc dich denn mit deinen Eltern? Versuch einfach mal abzuschalten und nicht an das blöde sondern an das gute zu denken.

Was hat dein Kumpel denn dazu gesagt...?

Kommentar von Lwidn ,

mein Kumpel hatte mich beruhigt und so und jia

Antwort
von kami1a, 7

Hallo! Ein Teil der Lösung ist die Zeit. Und neue Aufgaben - vielleicht neue Freunde.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Nalachris90, 44

Ähm.... Zum Text muss man nichts sagen!! Sprachlos!!

Du bist noch jung kann das sein? Pubertät würde ich mal behaupten!! Da es nach typischen pubertären Aussagen klingt.

Was ist daran schlimm, dass Du deinen Kumpel deine Gefühle gestanden hast? Deshalb umbringen?

Dass man Eltern nicht immer leiden kann, es Stress gibt, ist doch normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community