Frage von PinkPrincessss, 21

Ich bin immer sehr schnell agressiv, was kann ich tun?

Hallo erstmal, Die Frage steht ja schon oben. Also ich werde immer für jede Kleinigkeit sehr agressiv und lasse es immer an meinem Freund aus. Auch wenn er manchmal gar nichts dafür kann. Ich lasse es auch an anderen aus. Aber ich rege mich dann wenn ich einmal agressiv bin immer mehr auf und das stört mich dann irgendwann selber, aber ich kann nicht dran tun. Hat jemand eine Idee? Gibt es irgendwelche "Übungen" die ich dann machen kann? Ich habe das eigentlich meistens in der Schule also kann ich da schlecht gegen einen Boxsack hauen. Kann mir bitte jemand helfen ? Würde mich über jede Antwort freuen. Danke schonmal im Vorraus

Antwort
von kuchenschachtel, 21

Denk immer "nett sein" nett sein, nett sein. Lächel bei allem, bleib immer ruhig, denk immer daran nett zu sein und zu lächeln...

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 15

Es kann helfen einfach aus der Situation rauszugehen und sich zu beruhigen. Wenn du sagst dass du dich gereizt fühlst, wird es bestimmt auch akzeptiert.

Auch kann es helfen, sich zuhause durch Sport abzureagieren und so ein aufstauen von Wut zu vermeiden.

Kommentar von PinkPrincessss ,

Aber wenn ich in der Schule im Unterricht sitze, kann ich schlecht rausgehen :(

Kommentar von goali356 ,

Wenn aber eine Situation vorliegt durch die du dich wirklich gereizt fühlst und man es dir auch ansieht, wird es wohl fast jede Lehrkraft akzeptieren, wenn du mal kurz nen paar Minuten nach draußen gehst.

Soetwas gab es bei uns auch schonmal. Danach kannst du vlt. sachlicher über den jeweiligen Vorfall reden und es fällt dir womöglich leichter es zu klären ohne gleich "auszurasten".

Antwort
von chasemcain840, 10

Meditieren hilft auf jeden Fall! Wenn du kurz vorm Ausrasten bist einfach zehn Sekunden ruhig bleiben, Augen schließen und darüber nachdenken, wie ist es dazu gekommen? Hat diese Person überhaupt alleine Schuld daran und am wichtigsten was hab ich damit zu tun... Das sollte anfangs schwer sein es zu automatisieren aber ich denke, dass du damit sichtbare Erfolge erhalten wirst :)

Antwort
von gutpeter, 9

Viel schlafen, mind. 7-8h am Tag.

Ausreichend Essen, keine schnellen Kohlenhydrate (Reis, Kartoffel, alles mit weißem Mehl, Nudeln), nur komplexe (Vollkornprodukte, Bohnen, Erbsen, Kichererbsen).

2-3x die Woche Sport wie Joggen gehen für 20min.

Klingt jetzt komisch, aber versuch das mal. Melde dich, falls es nicht geholfen hat und schreie mich an :).


Kommentar von PinkPrincessss ,

ok danke :)

Antwort
von Goodgamer30, 14

In der Freizeit auspowern und dort den Stress rauslassen. Beispielsweise durch Kickboxing oder Joggen.

Antwort
von Raylobeen, 9

Boxsack kaufen und wenn du Wut verspührst drauf rum hauen bis du nicht mehr kannst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community