Ich bin im auftrag von einen kollegen er ist 2 mal mit seinen mofa runtergefallen auf die linke und rechte seite er hat teilkasko und diebstahl schutz ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,
bei Rollern gibt es nur Haftpflicht und Teilkasko.
Teilkasko ersetzt Schäden bei Brand und Diebstahl.

Wenn man selber an seinem Fahrzeug einen Schaden verursacht, müsste dieses Vollkasko versichert sein.
Da es Vollkasko jedoch nicht gibt, werden selbst verursachte Schäden nicht beglichen.

Bei den anderen kann es eigentlich nur sein, dass jeman anderes seiner Versicherung den Schaden gemeldet und sich als Verursacher angegeben hat

Das wäre Versicherungsbetrug was eine Straftat ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von migebuff
22.06.2016, 17:11

Es gibt keine Vollkasko für Mopeds mehr? Vor ein paar Jahren wurde die noch für für ~600€ jährlich angeboten.

0
Kommentar von RuedigerKaarst
22.06.2016, 17:38

DEVK und HUK Coburg bieten keine an.

0

Wenn dir das beschädigte Moped jetzt gestohlen wird, zahlt es die Versicherung.

Eine Vollkasko-Versicherung hat kaum jemand für so ein Ding.

Wenn die "Kollegen" da etwas bekommen haben, haben sie entweder einen Betrug begangen oder dich ganz einfach belogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whyman000
22.06.2016, 16:02

wie meinen sie das er ist 2mal hingeflogen während der fahrt er hat teilkasko und bezalt die dem nichts?

0

Wenn Du die Frage so formulierst das man sie einigermaßen verstehen kann, dann kann man auch eine Antwort geben.
Ich verstehe in dem Fall nicht was Du wissen möchtest und meine Kristallkugel habe ich zuhause gelassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whyman000
22.06.2016, 15:56

der roller ist 2 mal hingefallen und die versicherung zahlt nichts was kann ma tun bei kollegen wurd es bezahlt

0

Vielleicht solltest du mal eine verständliche Frage stellen.

Aus dem Geschreibsel wird doch keiner schlau!

Was macht dein Kumpel auf einem Moped, wenn da dauernd runter fällt? Was hat DEINE Versicherung damit zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine "Kollegen " haben einfach gelogen. Für umfallen zahlt niemand etwas, außer der Umfaller selbst. Und zwar mit Dummheit:))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?