Frage von lauriiiiiiiii, 67

Ich bin heute mit dem Schreibtischstuhl rückwärts umgefallen und habe jetzt starke Schmerzen am unterem Rückenbereich was sollte ich jetzt am besten tun?

Antwort
von xWeihnachtsmann, 40

zum artzt gehen wenn es nach längerem nicht weggeht.. ansonsten nicht belasten

Antwort
von xIsii, 37

Wenn's nicht besser wird, dann würde ich einen Arzt aufsuchen

Antwort
von LuBarti, 29

vielleicht hilft wärme? WEnn garnichts geht solltest du vielleicht zum Arzt gehen

Antwort
von cyracus, 14

Was genau in Deinem Körper passiert ist, können wir ja nicht wissen. Möglicherweise hast Du einen Bluterguss, schlimmstenfalls ist etwas gebrochen.

Wenn es wirklich sehr weh tut, rufe

112 (Notruf in Deutschland)

an und frage, was Du tun sollst. Dort ist man erfahren und man kann Dir brauchbaren Rat geben.

Wenn Du nicht in Deutschland bist, dann google mit

notruf wikipedia

Gute Besserung.

Kommentar von lauriiiiiiiii ,

Okay vielen vielen Dank! Ich hoffe ja nicht das etwas gebrochen ist

Antwort
von stonedE, 28

Wenn sich das nicht legt nach ner Zeit kannst ja mal zum Arzt oder so gehen. So nach 2 Tagen kommt drauf an wie sehr es wehtut. Kannst du dich denn drehen nach links und rechts oder knackst irg was beim bewegen?

Kommentar von lauriiiiiiiii ,

Also es knackt nichts aber ich merke es schon sehr beim laufen oder bücken funktioniert momentan gar nicht

Kommentar von stonedE ,

mach was warmes drauf. dusch vlt mal warm :D oder du hast so eine rotlicht Lampe oder wie das heisst. aber Schau mal die nächsten Tage nach Gefühl belaste den Rücken nicht allzu starl

Kommentar von lauriiiiiiiii ,

Okay vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community