Frage von Sybille19651, 51

Ich bin getrennt lebend seit 7 Monaten und zur Zeit nicht berufstätig. Habe ich Anspruch auf Familienkrankenversicherung auch wenn ich Unterhalt beziehe?

Antwort
von DerHans, 28

So lange du nicht geschieden bist, KANNST du noch in der Familienversicherung sein. Voraussetzung natürlich, dass der Unterhaltszahler gesetzlich versichert ist.

Antwort
von Wonnepoppen, 29

Beziehst du außer Unterhalt noch Arbeitslosengeld?

dann bist du übers Jobcenter versichert!

Antwort
von eulig, 21

Unterhaltszahlungen gehören nicht zu den Einkommensarten, die unter die Berechnung der Einkommensgrenze fallen.

kannst du hier auf Seite 14 nachlesen: https://www.vdek.com/vertragspartner/mitgliedschaftsrecht\_beitragsrecht/familie...

Antwort
von Sybille19651, 26

nein, ich erhalte nur Trennungsunterhalt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten